Allegro Vivo Festival - Altenburg - 1 Tag

Altenburg Allegro Vivo Festival © Allegro Vivo
Musik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22all0824
Reisetermin:
24.08.2022 - 24.08.2022
Preis:
ab 87,00 € p.P.

In Altenburg.
Das Allegro Vivo Festival, 1979 von Bijan Khadem-Missagh gegründet, hat sich über die Jahre zu einer weltweit beachteten Institution mit Vorbildcharakter entwickelt, setzt immer wieder neue Impulse und steht für höchste künstlerische Qualität, die Spielstätten zeichnen sich durch ihre einzigartige Architektur und Akustik aus.
Allegro Vivo versteht sich auch als Ort der Begegnung und fixer Bestandteil des öffentlichen Lebens der Region. Besucher aller Bevölkerungskreise und Generationen sollen Musik erhebend, bereichernd und als Verbindung zwischen den Menschen wahrnehmen.


14:00 Wien - Altenburg (Stiftsführung mit Besichtigung)
18:00 Einführungsgespräch mit Mag. Ursula Magnes, Radio Klassik
19:00 Konzert "Auserlesenes" in der Stiftsbibliothek: David Popper (Requiem für drei Celli und Klavier); Ludwig van Beethoven (Klavierquartett Es-Dur op. 16a), Johannes Brahms (Klavierquintett f-Moll op. 34)
anschließend Rückfahrt nach Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Konzertkarte
- Führung im Stift Altenburg
- Reiseleiter

24.08.2022 - 24.08.2022 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Arrangement Kat. 2
    87,00 €
  • Arrangement Kat. 1
    92,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1010 Wien - Operngasse (14:00 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Nur Bus
    38,00 €

Mitwirkende:

Lylia Zilberstein, Klavier
Antti Siirala, Klavier
Klara Flieder, Violine
Christian Altenburger, Violine
Veit Hertenstein, Viola
Troels Svane, Cello
Patrick Demenga, Cello
Marko Ylönen, Cello

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk