Ausseerland - Radtouren für alle Ansprüche - auf Radwegen oder MTB-Routen - 4 Tage

Radreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24ert0509
Reisetermin:
09.05.2024 - 12.05.2024
Preis:
ab 695,00 € p.P.

Das Ausseerland bietet für Radfreunde alles - vom gemütlichen Ausflug für Genussfahrer bis zur anspruchsvollen Bergetappe für den sportlich ambitionierten Radfahrer. Vom Ennstal durch das innere Salzkammergut nach Bad Ischl - traumhafte Radwege verbinden Bad Aussee mit dem fjordartigen Hallstättersee und dem Herz des Salzkammerguts. Auf der anderen Seite des Dachsteins ist Ramsau auf 1200 Meter Höhe oberhalb des Ennstales ein beliebter Urlaubsort mit herrlichen Ausblicken in die umliegende Bergwelt.

Reiseprogramm:

1.Tag: Trieben - Bad Mitterndorf (66 km)

Anreise mit dem ELITE-Radbus von Wien über Bruck an der Mur und St. Michael nach Trieben. Der R15 Rastlandradweg ist eine weniger frequentierte Route, die das Ennstal mit dem Murtal verbindet. Wir starten entlang Palten bis Selzthal und gelangen nahezu eben zum Ennstalradweg. dem wir bis Trautenfels folgen. Vor uns ragt der mächtige Grimming empor. Vis à vis, am Tor zum Salzkammergut liegt auf einer Anhöhe das idyllische kleine Bergdorf Pürgg, auch "Kripperl der Steiermark“ genannt. Wir besichtigen die faszinierenden Fresken in der Johanneskapelle und radeln dann die restlichen Kilometer vorbei an der Schiflugschanze am Kulm nach Bad Mitterndorf.

2.Tag: 5-Seentour (60 km)
Unser erstes Ziel heute ist der Grundlsee. Wir fahren dem Ufer entlang nach Gößl am Ostufer des Grundlsees und besuchen anschließend noch den Toplitzsee. Danach geht es zum malerisch gelegenen Altausseer See. Über Bad Aussee radeln wir entlang der Kainischtraun zum Ödensee und schließlich wieder retour nach Bad Mitterndorf.

3.Tag: Ausflug Ramsau - Radstadt (63 km)
Der ELITE-Radbus bringt uns in der Früh nach Gröbming im Ennstal. Über den Ennsradweg radeln wir bis Weißenbach. Stetig ansteigend geht es nun hinauf in die Ramsau. Nahe am Dachsteinmassiv genießen wir eine herrliche Aussicht zu den Schladminger Tauern. Über Filzmoos geht es dann wieder hinunter nach Eben im Pongau. Wieder zurück im Ennstal radeln wir über Radstadt nach Mandling, wo der ELITE-Radbus auf uns wartet.
Es besteht die Möglichkeit, mit dem Bus hinauf nach Ramsau zu fahren und so ca. 500 Höhenmeter zu sparen.

4.Tag: Bad Aussee - Hallstatt - Bad Ischl (36 km)
Der ELITE-Radbus bringt uns nach Bad Aussee. Von dieser Seite haben wir den Koppenpass bald erreicht und radeln über den schön angelegten Radweg hinunter zur Koppentraun und durch das urige Koppental bis zum Hallstätter See. Wir radeln über den schön angelegten Radweg am Ostufer des Sees und genießen von hier die schönsten Blicke hinüber nach Hallstatt. Durch Bad Goisern und Lauffen geht es entlang der Traun in die Kaiserstadt Bad Ischl. Rückfahrt mit dem ELITE-Radbus nach Wien.

Variante GRÜN:
1.Tag: Trieben - Bad Mitterndorf (60 km / 520 hm)

Fahrt mit dem ELITE Radbus nach Trieben
Zum Aufwärmen fahren wir durch das Paltental bis Rottenmann und weiter am Ennstalradweg über Liezen nach Wörschach. Hier beginnt unser steiler Anstieg hinauf zur Spechtenseehütte. An diesem idyllischen Platz werden wir bei gutem Essen Pause machen. Flott hinunter geht es anschließend nach Tauplitz und vorbei an der Schiflugschanze Kulm nach Bad Mitterndorf.

2.Tag: Grundlsee - Ödensee (54 km / 1000 hm)
Gleich in der Früh geht es hinauf Richtung Salzaalm und vom 1200 m hoch gelegenen Sattel hinunter an den Grundlsee. Über Gössl fahren ans andere Ende des Grundlsees und weiter über einen Höhenweg nach Bad Aussee. Von Unterkainisch radeln wir über die Äußere Kainisch zum Ödensee. Jetzt nehmen wir noch einen Abschnitt der Dachsteinrunde mit, der uns einen schönen Ausblick auf den Ödensee bietet und über einen Höhenweg zurück nach Bad Mitterndorf führt.

3.Tag: Stoderzinken (50 km / 1200 hm)
Der ELITE-Radbus bringt uns nach Gröbming. Von hier wollen wir den Stoderzinken erklimmen. Immer stetig bergauf erreichen wir über die schmale Bergstraße den Berggasthof Steinerhof. Von oben genießen wir einen fantastischen Ausblick über Dachstein und Schladminger Tauern. Wer möchte wandert noch ca. 20 Minuten zum malerisch gelegenen Friedenskircherl. Nach verdienter Pause geht es zurück ins Ennstal, das wir bis Schladming und weiter nach Mandling ausrollen.
Je nach Wetter und Witterung kann die Tour geändert werden.

4.Tag: Bad Aussee - Bad Ischl (43 km / 590 hm)
Mit dem ELITE-Radbus fahren wir nach Bad Aussee. Hier starten wir unsere Tour durch das Koppental nach Obertraun. Über das Ostufer des Hallstätter Sees geht es nach Steeg und weiter nach Bad Goisern. Nun beginnt der Anstieg hinauf nach Wurmstein und weiter zur Rathlucken Hütte. Nach einer gemütlichen Einkehr folgt die spektakuläre Fahrt durch die "Ewige Wand" und wieder hinunter ins Trauntal.. Über Laufen erreichen wir schließlich Bad Ischl. Rückfahrt mit dem ELITE-Radbus nach Wien.

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ****Hotel Post
- 3 x Halbpension
- Rad- und Gepäcktransport
- techn. Support
- detaillierte Tourinfos + Pläne
- GPS Navigation
- Tourbegleitung
- Radreise- und Stornoschutz

09.05.2024 - 12.05.2024 | 4 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ MTB
    695,00 €
  • Arrangement im DZ
    695,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - ELITE 21 / Garage (07:00 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Leih-E-Bike Simplon Chenoa
    126,00 €
  • Leih-E-Bike KTM Herren
    95,00 €
  • Leih-E-Bike KTM Damen
    95,00 €
  • Leih-E-Bike Kalkhoff
    60,00 €
  • Einbettzimmerzuschlag
    77,00 €

KEY FACTS
4 Tage | 3 Nächte | 200 BKM
225 km | 1800 hm | Level 2
225 km | 3310 hm | Level 4


Tourbegleiter: Heinz Müller, Mladen Mijatović


Beschilderung: diverse Radwege
geeignete Räder: E-Bike, Trekkingrad, Mountainbike


KONDITIONELLE ANFORDERUNGEN / EINSTUFUNG
Level 1 leicht Einsteiger bis 65 km // 100 - 500 hm
Level 2 leicht Einsteiger Basisfitness bis 80 km // 300 - 700 hm
Level 3 mittel gute Fitness bis 90 km // 500 - 900 hm
Level 4 halbschwer gute Kondition bis 90 km // 800 - 1000 hm
Level 5 schwer sehr gute Kondition über 90 km // über 1200 hm

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk