Barockes Dresden mit "Madama Butterfly" - 3 Tage

Kunst+Kultur Musik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
25dre0221
Reisetermin:
21.02.2025 - 23.02.2025
Preis:
ab 814,00 € p.P.

Eine besondere Gelegenheit - verbringen Sie die ruhigen Wintertage im zentral gelegenen Hilton Hotel an der Frauenkirche, genießen Sie einen Stadtrundgang auf den Spuren von August dem Starken, ein gemütliches Abendessen in einem traditionell sächsischen Restaurant sowie einen Kaffeehausbesuch und last but not least eine Vorstellung in der Semperoper.

1.Tag: Wien - Prag - Dresden - Ankunft am Nachmittag und Unterbringung im Hilton Hotel an der Frauenkirche
Abend: gemeinsames stimmungsvolles Abendessen in einem traditionell sächsischen Restaurant

2.Tag : Dresden - Stadtspaziergang den Spuren August des Starken" - anschließend Besuch und Führung in der Gemäldegalerie Alte Meister im Dresdner Zwinger - der Nachmittag steht zur freien Verfügung
19:00 Aufführung in der Semperoper

3.Tag : Dresden - zur freien Verfügung, fakultativ: Besuch des Historischen Grünen Gewölbes - vor der Abreise erwarten Sie im Kempinksi Hotel Taschenberg noch Kaffee und Kuchen, die diese Reise noch kulinarisch abrunden - anschließend Rückfahrt nach Wien (Ankunft ca. 21:00)

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im Hilton Hotel an der Frauenkirche
- 2 x Nächtigung/ Frühstücksbuffet
- Abendessen (Sächsisches Menü) im Restaurant Pulverturm
- Kaffeegedeck im Kempinksi Hotel Taschenberg
- Stadtführung "Auf den Spuren August des Starken“
- Eintritt Zwinger
- Führung in der Gemäldegalerie Alte Meister
- Opernkarte Semperoper Kat 1
- Reiseleitung
- Elite Leistungspaket

21.02.2025 - 23.02.2025 | 3 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    814,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garagenausfahrt (06:15 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einbettzimmerzuschlag
    120,00 €
  • Historisches Grünes Gewölbe
    18,00 €

Musikalisches Programm:
in der Semperoper inkludiert:

22.02. 19:00 "Madama Butterfly" von G. Puccini


Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk