Das Frankenburger Würfelspiel - 3 Tage

Brauchtum + Folklore Kunst+Kultur Landschaft
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22fra0805
Reisetermin:
05.08.2022 - 07.08.2022
Preis:
ab 399,00 € p.P.

Bei den Frankenburger Würfelspielen wird die Geschichte zum Leben erweckt! 500 Laienschauspieler zeigen auf der größten Naturbühne Europas ein bewegendes, fesselndes historisches Schauspiel. Eine dramatische, farbenprächtige Inszenierung unter freiem Himmel bringt den Mai 1625, als in der protestantischen Pfarre Frankenburg ein Aufstand ausbricht und der bayerische Statthalter sich eine besonders infame Strafe ausdenkt, wieder zurück.
Darüber hinaus erwartet Sie ein interessantes Programm im oberösterreichischen Inn- und Traunviertel!

1.Tag: 08:00 Wien - Westautobahn - Eferding (800-Jahre-Jubiläum und drittältesten Stadt Österreichs) - Schärding (Rundgang, barocker Marktplatz, Altstadt) - Ried (Hotelbezug)

2.Tag:Ried (Stadtrundgang) - Reichersberg (Führung Stiftskirche, Stiftsbibliothek, Herrengarten und Gelegenheit zum Mittagessen) - Braunau (Stadtführung Hauptplatz, Stadtpfarrkirche mit barockem Hochaltar von Michael Zürn, ehemalige Befestigungsanlage) - Rückfahrt nach Ried - Freizeit únd frühes Abendessen
19:00 Abfahrt nach Frankenburg zum Marktplatz mit vielen Attraktionen
20:30 Aufführung am Würfelspielgelände: "Das Frankenburger Würfelspiel"
22.30 Rückfahrt zum Hotel (Ankunft ca. 23:00)

3.Tag: Ried - 10:00 Fahrt an den Traunsee - Gmunden (Spaziergang durch die Altstadt und zum Schloss Ort, welches einer Sage nach vom Riesen Erla aus Liebe zur Traunseenixe Blondchen erbaut haben soll) - Schifffahrt am Traunsee - Westautobahn - Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im **** Hotel Der Kaiserhof
- 2 x Nächtigung/ Frühstücksbuffet
- Reiseleitung
- Elite Leistungspaket

05.08.2022 - 07.08.2022 | 3 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    399,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garagenausfahrt (07:15 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Karte Würfelspiel inkl.Transfer
    23,00 €
  • Einbettzimmerzuschlag
    69,00 €

Tipp:
Der in Form eines Amphitheaters angelegte Zuschauerraum bietet 3000 gleichwertige Sitzplätze nach freier Wahl. Für den kurzen, markierten Weg (ca 1 km) zur Natur-Freilichtbühne "Leitrachtstätten" steht für Gehbehinderte ein Zubringerbus (gratis) zur Verfügung. Witterungsbedingt ist bequeme, warme Kleidung (Decke) empfehlenswert!

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk