Der Norden Europas - Rundreise - 7 Tage

Kunst+Kultur Landschaft Musik Studienreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24bal0521
Reisetermin:
21.05.2024 - 27.05.2024
Preis:
ab 2035,00 € p.P.

Wer noch unberührte Natur und kulturelle Vielfalt sucht, ist im Norden Europas genau richtig. Finnland, Estland und Lettland - drei durch die Ostsee verbundene Länder - bieten jedes für sich und vor allem gemeinsam einen unglaublichen Reichtum an Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten, den es zu entdecken gilt. Unsere Reise führt Sie in die drei Hauptstädte, die jede ihr ganz eigenes historisches Gepräge hat. Helsinki ist eine der gelungensten europäischen Stadtschöpfungen der 1. Hälfte des 19. Jh. mit zahlreichen klassizistischen Bauwerken sowie Prachtbauten des Jugendstils. Tallinn ist eine wahre Perle des Mittelalters, wo die Tradition der Hanse bis heute erlebbar ist. Die von der längsten erhaltenen Stadtmauer Europas umschlossene, kopfsteingepflasterte Altstadt ist beeindruckend. Nur wenige Schritte vor der Stadt, erwartet Sie die wunderschöne Natur Estlands, Meer, Wälder, Moorlandschaften und interessante historische Spuren. Unterwegs nach Riga, der Metropole des Baltikums, die im Jahr 1997 aufgrund der besonderen Jugendstilarchitektur in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde, besuchen Sie den traditionellen Kur- und Badeort Pärnu, der wegen seiner ansprechenden Holzarchitektur, der zahlreichen erhaltenen historischen Sommervillen und seiner traumhaften Sandstrände beliebt ist.


1.Tag: Flug Wien (11:35) - Helsinki (15:00) - Transfer zum Hotel - Stadtführung zur Orientierung
2.Tag: Helsinki - großer Stadtrundgang (Marktplatz mit seinen neoklassizistischen Gebäuden, Dom, orthodoxe Uspenskij-Kathedrale, Temppeliaukio-Kirche (Felsenkirche), Finlandia-Halle von Alvar Aalto)


3.Tag: Helsinki - Transfer zur Fähre - Überfahrt nach Tallinn - Transfer zum Hotel - Stadtführung durch das mittelalterliche Tallinn (Altstadt, Besichtigung der Unterstadt, längste erhaltene Stadtmauer Europas mit 26 Wehrtürmen, Besuch der Domkirche, Markthalle, Kreativzentrum Telliskivi)


4.Tag: Tallinn - Lahemaa-Nationalpark (Ganztagesausflug mit Stopps beim Wasserfall Jägala, Wanderung durch das Hochmoor Viru Raba, Besuch deutschbaltischer Gutshäuser, eines "Kapitändorfes" und Fahrten durch Fischerdörfer, Mittagessen in einem Landgehöft)
5.Tag: Tallinn - Pärnu (Gelegenheit zum Mittagessen) - Riga
6.Tag: Riga - großer Stadtrundgang (Dom, Schwedentor, Kontore und Gildehäuser, Markthalle und die typischen Jugendstil Häuser) - optionale Führung in der Nationaloper

7. Tag: Transfer zum Flughafen - Rückflug via Helsinki nach Wien (14:05 - 15:15 / 17:10 - 18:30)

- Flug Wien - Helsinki/Riga - Wien mit Finnair
- Flughafentaxen dzt. Stand 59.-
- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung in **** Hotels
- 6 x Nächtigung/ Frühstück
- 1 x Tageskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel in Helsinki
- 1 x Mittagessen
- Eintrittsgebühren: Domkirche Tallinn
- Gutshofmuseum Palmse
- deutschsprachiger örtlicher Fremdenführer in Tallinn
- Reiseleitung: Ursula Debera
- Elite Leistungspaket

21.05.2024 - 27.05.2024 | 7 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    2035,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Nationaloper Riga Führung 26.05.24
    30,00 €
  • Nationaloper Riga 26.05.24 voraussichtlich ab € 40,-
    0,00 €
  • Zuschlag DZ zur Alleinbenützung
    385,00 €

Karten für die Nationaloper Riga auf Anfrage möglich. Spielplan für Mai steht demnächst fest. Ticketpreis voraussichtlich zwischen € 60,- und € 100,-

Maximale Teilnehmerzahl: 17 Personen

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk