Die Donau von Günzburg bis Straubing - 4 Tage

Kunst+Kultur Landschaft
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22don0714
Reisetermin:
14.07.2022 - 17.07.2022
Preis:
ab 579,00 € p.P.

Zweite Etappe der Donau entlang

Begeben Sie sich mit uns auf Entdeckungsreise entlang der Donau! Geplant ist eine Reise in Etappen von der Donauquelle bis zur Mündung in das Schwarze Meer. Nach dem ersten Teil der Serie von Donaueschingen bis Ulm erkunden wir dieses Mal die Strecke von Günzburg bis Straubing. Mehrere ehemalige Residenzstädte säumen das Ufer der Donau. Von weitem ist das imposante Schloss von Neuburg a.d. Donau zu sehen, Renaissance und Frührokoko prägen das Stadtbild, ein veritables Kleinod ist die Provinzialbibliothek. Ingolstadt besticht neben seiner historischen Altstadt auch mit dem modernen Gesicht der Industriestadt. Eine Führung im Audi Forum zeugt davon. Ein Naturerlebnis der besonderen Art bietet der Donau-Durchbruch beim Kloster Weltenburg. Die Freie Reichsstadt Regensburg wiederum überwältigt durch eine südlich geprägte Altstadt mit Geschlechtertürmen und einem geschichtsträchtigen Rathaus. Wir folgen der Donau nach Osten und machen in Straubing, der alten Residenzstadt, ein letztes Mal Halt. Die nächste Etappe der Donau-Erkundung wird von Passau über Engelhartszell zur Schlögener Schlinge und bis nach Aschach führen.


1.Tag: Wien - Westautobahn - Rosenheim - München - Landsberg am Lech, alte Handelsstadt am Lech (Rundgang durch die historische Altstadt) - Mindelheim - Günzburg (bis 1805 Teil des Habsburgischen Vorderösterreich) - Zimmerbezug und Abendessen

2.Tag: Günzburg - Dillingen - Donauwörth (Rundgang und Besuch des Käthe Kruse Puppenmuseums) - Neuburg a. d. Donau (Spaziergang durch die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt, Renaissance-Schloss, Besichtigung der prachtvollen Provinzialbibliothek, Freizeit) - Dürnbucher Forst - Abensberg - Kelheim (Besichtigung der Befreiungsshalle auf dem Michelberg und Rundgang im Stadtzentrum) - Zimmerbezug und Abendessen

3.Tag: Kelheim - Schifffahrt durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg (Besichtigung und Aufenthalt) - mit dem Bus weiter nach Ingolstadt (Rundgang in der alten Herzogsresidenz mit Asamkirche Maria de Victoria, anschließend die moderne Stadt mit einer Führung durch das Audi Forum) - Kelheim

4.Tag: Kelheim - der Donau entlang nach Regensburg, seit 2006 UNESCO-Welterbe (Rundgang mit Steinerner Brücke aus dem 12. Jh., Historischer Wurstkuchel, Salzstadel, Dom St. Peter und Möglichkeit zum Besuch des Alten Rathauses, dem ehemaligen Sitz des Immerwährenden Reichstages) - Wörth an der Donau - Straubing (Rundgang, Stadtturm, Rathaus, gotische Basilika St. Jakob mit Flügelaltar und Buntglasfenstern, u.a. das Moses-Fenster nach einem Entwurf von Albrecht Dürer) - Deggendorf - Suben - Innviertel - Linz - Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ****Hotels
- 1 x Nächtigung/ Frühstücksbuffet
- 2 x Halbpension
- Eintritte: Provinzialbibliothek Neuburg; Käthe Kruse Museum; Audi Forum
- Schifffahrt Weltenburg
- Reiseleitung: Dr. Andrea Mignon
- Elite Leistungspaket

14.07.2022 - 17.07.2022 | 4 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    579,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garagenausfahrt (06:15 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einbettzimmerzuschlag
    110,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk