Donau Erkundungen: Wallsee - Kollmitzberg - Strudengau - 1 Tag

Enns Lorcherkirche © Chirstoph Huemer
Kunst+Kultur
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24don0706
Reisetermin:
06.07.2024 - 06.07.2024
Preis:
ab 104,00 € p.P.

In der waldreichen Donaulandschaft des nördlichen Mostviertels liegt Wallsee-Sindelburg. Seine unmittelbare Lage an der Donau und die mächtige Burganlage des Habsburgerschlosses, auf dem heute ein Urenkel von Kaiser Franz Josef lebt, geben dem Ort seinen reizvollen Charakter. Unter dem heutigen Marktplatz befinden sich die Überreste eines römischen Kastells, das erst 1966 entdeckt wurde (Funde im Römermuseum). Natürlich stellt sich die Frage, warum gerade hier eine römische Festung errichtet worden ist, zumal ein weiteres Kastell knapp 10 km südöstlich in Mauer schon lange bekannt war. Die Ausgrabungen in Mitterkirchen (siehe Tagesfahrt am 03.07.2024), gegenüber am linken Ufer der Donau im Oberösterreichischen Machland, haben ein großes hallstattzeitliches Gräberfeld zutage gefördert, das auf die Kelten zurück geht.
Seit 2021 ist der Donaulimes in Deutschland, Österreich und der Slowakei in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen.

Ganz in der Nähe liegt der Kollmitzberg, der trotz seiner geringen Seehöhe von nur 469 m, als einer der schönsten Aussichtspunkte gilt. Die einstige Wehrkirche ist seit dem Mittelalter eine beliebte Pilgerstätte. Dem "Ottilienwasser“, das unweit der Kirche entspringt, wird heilende Wirkung bei Augenleiden zugeschrieben.

Gestärkt mit Mostviertler Schmankerln begeben wir uns am Nachmittag auf eine spannende Schifffahrt durch den sagenumwobenen Strudengau. Der Name des 25 km langen Engtales der Donau leitet sich von jener gefährlichen Stelle ab, wo einst Felsen das Strombett durchsetzten und die berüchtigten Strudel bildeten. Die einzigartige Landschaft dieses früher so gefürchteten Donauabschnittes lässt sich vom Wasser aus ganz besonders genießen. Die Tour führt von Ardagger Hafen über den Greiner Schwall zur Insel Wörth, zu den malerischen Orten Struden, St. Nikola und Sarmingstein und wieder zurück.

08:00 Wien - Oed - Wallsee-Sindelburg (Besichtigung der Römerwelt) - Kollmitzberg (hl. Ottilie und Aussicht, Mittagspause) - zweistündige Schifffahrt durch den Strudengau - Amstetten - Wien.

- Busfahrt lt. Programm
- Eintritt: Römerwelt
- Schifffahrt
- Reiseleitung: Dr. Andrea Mignon

06.07.2024 - 06.07.2024 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Arrangement
    104,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garagenausfahrt (07:15 Uhr)
    0,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk