Erlebnis Kellergasse - 1 Tag

Brauchtum + Folklore KidsBus Landschaft
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22kel0626
Reisetermin:
26.06.2022 - 26.06.2022
Preis:
ab 65,00 € p.P.

"Pimperletheater im Presshaus“
Kellergassenführung für Groß und Klein

Nachdem wir am Vormittag die Oberleiser Aussichtsplattform erkundet haben, erwartet uns in Dürnleis bei Hollabrunn eine Kellergassenführung der besonderen Art. Wir begeben uns auf eine Entdeckungstour durch die "Königliche Kellergasse", in der schon Kardinal Franz König gerne spazierte.Bei der Kellergassenführung kommen sowohl die jüngsten Gäste als auch die Großen voll auf Ihre Kosten. Denn Kellergassenführerin Ilse Gritsch hat durch Puppenspielerin Ingrid Faltynek Verstärkung geholt. Bei dem Rundgang durch die Kellergasse hören wir natürlich auch die Geschichten über Presshäuser, Kellerleben und Wein. Mit einem Gläschen in der Hand erfahren wir vom Köllamaun wie eine Baumpresse funktioniert und kommen im Rätselkeller ganz schön ins Grübeln. Im Groll-Keller wartet dann das Pimperletheater mit einer Aufführung auf uns. Dieser "Fernseher für die Famlie“ war um 1900 ein kleines Bühnchen, welches in privaten Häusern am Wohnzimmertisch stand. Die handelnden Personen treten in Form von Stabmarionetten auf. Das ca. 30-minütige Stück erfreut sowohl Kinder, als auch Erwachsene. Für die Bühnenmusik liegen zahlreiche Musikinstrumente auf und das Publikum ist herzlich eingeladen, damit Klänge zu erzeugen. Anschließend bietet der Heurige Müllner Gelegenheit zur Einkehr bei edlen Weinen und besten Schmankerln - Malecke für Kids inklusive.


9:30 Abfahrt (Operngasse 4, 1010 Wien) nach Oberleis
Spaziergang/Wanderung in der Natur zur Oberleiser Aussichtsplattform
Gelegenheit zum Mittagessen in einem Gasthof
14:00 Kellergassenführung in Dürnleis mit Weinprobe für die Großen und Traubensaft für die Kleinen, Pimperletheater im Presshaus
ca. 16:00 Abschluss bei einem Heurigen
ca. 17:00 Rückfahrt nach Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Eintritt Oberleis Aussichtsplattform
- Kellergassenführung
- Begrüßungsfrizzante
- Weinproben bzw. Traubensaft
- Pimperletheater
- Reisebegleitung

26.06.2022 - 26.06.2022 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Grundarrangement Erwachsener
    65,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1010 Wien - Operngasse (09:30 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Kind
    31,00 €

Zum Pimperletheater:
Ein Pimperletheater war um die Jahrhundertwende ein kleines Bühnchen, welches in privaten Häusern am Wohnzimmertisch stand. Diesen “Fernseher der Familie” findet man heute nur noch in Antiquitätengeschäften, im Theatermuseum und ......in Dürnleis. Die handelnden Personen treten in Form von kleinen Stabmarionetten auf. Das “Weinviertler Pimperletheater” verfügt über 100 Jahre alte Figuren, die Ingrid Faltynek vor Jahren in Tschechien erstanden hat. Faltynek, eine seit 20 Jahren im Weinviertel lebende Musiklehrerin, möchte diese Art von Kleinkunst wieder in Erinnerung rufen und erzählt Geschichten aus dem Weinviertel. In der Sage “Der Riese aus dem Weinviertel” erfährt man, wie die zahlreichen Weingärten, Kellergassen und Presshäuser samt Weinkeller entstanden sind und der edle Saft, welcher aus den Weintrauben noch heute gewonnen wird, als “Waffe” in der Not eingesetzt wurde. Das ca. 30-minütige Stück erfreut sowohl Kinder, als auch Erwachsene. Für die Bühnenmusik liegen zahlreiche Musikinstrumente auf und das Publikum ist herzlich eingeladen, diese in die Hand zu nehmen und Klänge zu erzeugen. Am Schluss der Aufführung wird ein preisgekröntes Rätsel gelöst.
Was passiert bei Schlechtwetter?
Die Kellergassenführung findet auch bei Schlechtwetter statt, die Wanderung zur Oberleiser Aussichtsplattform wird durch einen Besuch in der Michelstettner Schule ersetzt (Aufzahlung Eintrittspreis).

Die Fahrt wird in Kooperation mit Kids Bus durchgeführt.

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk