Faszination Ostungarn - Kultur, Natur und Wein zwischen Hügelland und Tiefebene - 5 Tage

Radreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24ert0918
Reisetermin:
18.09.2024 - 22.09.2024
Preis:
ab 920,00 € p.P.

Diese Reise führt in eine weniger bekannte, dafür umso interessantere Region Ungarns. Wo die Gebirge Bükk und Matra zusammentreffen, liegt die Barockstadt Eger/ Erlau, eine der schönsten Städte Ungarns, umgeben von zahlreichen Hügeln und architektonisch verwöhnt mit vielen historischen Gebäuden. Wir finden Thermalbäder, gutes Essen, weltberühmten Wein und natürlich Lebensfreude. Dazu gleich zwei Nationalparks, Bükk und Hortobagy die mit dem Rad erkundet werden.

Reiseprogramm:

1.Tag: Anreise über Budapest nach Gyöngyös - Eger (50 km)

Mit dem ELITE-Radbus geht es am Vormittag nach Gyöngyös. Die Stadt am Fuße des Matra-Gebirges, liegt ca. 100 Kilometer östlich von Budapest. Von dort starten wir unsere Radetappe nach Eger. Leicht wellig mit bemerkenswerten Ausblicken radeln wir vorbei an der Burg Kisnana nach Eger. Dort besuchen wir die pittoreske Altstadt mit historischer Festung, die Basilika, das türkische Minarett, die ehemalige Sultan Moschee u.v.m. Natürlich darf eine Verkostung des berühmten Erlauer Stierblutes nicht fehlen.

2.Tag: Eger - Nationalpark Bükk - Miskolc (69 km)
Wir verlassen Eger Richtung Norden und befinden uns bald im Bükk Nationalpark, eine der schönsten und abwechslungsreichsten Naturlandschaften Ungarns. Durch dichten Laubwald geht es auf fast 700 m, vom Observatorium haben wir einen interessanten Blick über das Hügelland. Auf der anderen Seite genießen wir eine lange Abfahrt hinunter nach Miskolc. Miskolc ist für seine Thermalbäder berühmt. Eines der bekanntesten Bäder ist das Höhlenthermalbad in Miskolctapolca, das mit einem einzigartigen Mineralthermalwasser gefüllt ist.

3.Tag: Miskolc - Tiszaujvaros (42 km)
Am Vormittag besuchen wir die Altstadt von Miskolc. Sie zeichnet sich durch ihre charmanten Straßen und historischen Gebäude aus. Danach begeben wir uns auf die Strecke nach Tiszaujvaros. Die Theiß entspringt in den Karpaten und fließt durch die ungarische Tiefebene zur Donau. Wir radeln durch Felder, Wälder und kleine Dörfer, die immer wieder schöne Aussichten auf die Theiss und die umliegende Uferlandschaften bietet.

4.Tag: Tiszaujvaros - Ausflug nach Tokaj (62 km)
Heutiges Ziel ist die weltberühmte Weinstadt Tokaj. Wir radeln entlang des Theißufers und können schon von weitem die Weinberge von Tokaj sehen. In der Stadt selbst besichtigen wir das Barockschloss Rakoczi, die Calvinistische Stadtkirche, sowie die Franziskanerkirche. Am Schluss besuchen wir einen der berühmten Weinkeller, wo wir den weltbekannten Tokaji-Wein probieren sollten.

5.Tag: Tiszaujvaros - Tiszafüred (63 km)
Die Theiß/Tisza begleitet uns heute Richtung Süden bis nach Tiszafüred. Der Weg führt am Rande der Auwälder des Hortobaty Nationalparks. Beim naturbelassenen Theiß-See endet unsere Tour. Mit dem ELITE-Radbus sind wir bald auf der Autobahn für die Rückfahrt über Budapest nach Wien.

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung in guten Hotels der mittleren Kategorie
- 1 x Nächtigung/Frühstück
- 3 x Halbpension
- 1 x Abendessen in einer typischen Csarda
- Rad- und Gepäcktransport
- techn. Support
- detaillierte Tourinfos + Pläne
- GPS Navigation
- Tourbegleitung
- Radreise- und Stornoschutz

18.09.2024 - 22.09.2024 | 5 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    920,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garage (07:00 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Leih-E-Bike Simplon Chenoa
    158,00 €
  • Leih-E-Bike KTM Herren
    108,00 €
  • Leih-E-Bike KTM Damen
    108,00 €
  • Leih-E-Bike Kalkhoff
    68,00 €
  • Einbettzimmerzuschlag
    225,00 €

KEY FACTS
5 Tage | 4 Nächte | 250 BKM
286 km | 1250 hm | Level 2

Tourbegleiter: Wilhelm,

Beschilderung: diverse Radwege
geeignete Räder: E-Bike, Trekkingrad, Mountainbike


KONDITIONELLE ANFORDERUNGEN / EINSTUFUNG
Level 1 leicht Einsteiger bis 65 km // 100 - 500 hm
Level 2 leicht Einsteiger Basisfitness bis 80 km // 300 - 700 hm
Level 3 mittel gute Fitness bis 90 km // 500 - 900 hm
Level 4 halbschwer gute Kondition bis 90 km // 800 - 1000 hm
Level 5 schwer sehr gute Kondition über 90 km // über 1200 hm

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk