Ganslessen in der königlichen Kellergasse mit Mundartfeuerwerk - 1 Tag

Gastro Kulinarium
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21gan1106
Reisetermin:
06.11.2021 - 06.11.2021
Preis:
ab 81,00 € p.P.

Beim Heurigen Müllner in Dürnleis verkosten wir zum Ganslmenü natürlich auch gleich die Qualität des Jungweines Jahrgang 2021. Danach machen wir uns mit Kellergassenführerin Ilse Gritsch auf Entdeckungsreise durch die prämierte Kellerzeile. Manche Presshäuser haben einiges erlebt und Bewegendes zu erzählen - so wie die alten "Köllamauna", die wir in ihren gekalkten Kellern besuchen. Natürlich zieht es uns auch erdwärts, dort wo der Wein wohnt und immer noch am besten schmeckt. Mit einem Tröpferl in der Hand wird diese Begegnung von Mensch & Wein zu einem Schlüsselerlebnis für alle Sinne. Zurück beim Heurigen Müllner erwartet uns noch ein geselliger Heurigenausklang bei launiger Unterhaltung mit der bekannten Dichterin des Weinlandes, Elisabeth Schöffl-Pöll. In unnachahmlicher Weise lässt sie in ihren Mundartgedichten die Sprache der "Köllamauna" wieder lebendig werden.

11:00 Wien - Hollabrunn - Kleinstetteldorf - Dürnleis - Ganslessen beim Heurigen Müllner - anschließend Kellergassenführung durch die "königliche Kellergasse“ von Dürnleis. Während des ca. 2-stündigen Spaziergangs durch die 400 m lange Kellergasse, vorbei an den vielen Presshäusern, hören Sie Geschichten und Mythen der alten "Köllamauna“, vom Kellerleben und Wein. Zurück beim Heurigen Müllner erwartet Sie ein geselliger Heurigenausklang mit der Dichterin Elisabeth-Schöffl-Pöll - Rückfahrt nach Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Ganslessen (Suppe+ Gansl mit Knödl+ Rotkraut+ 2 Jungweine)
- Kellergassenführung Dünrleis inkl. DAC-Kostprobe und Nussbrot
- Mundartfeuerwerk mit Elisabeth Schöffl-Pöll
- Reiseleitung

06.11.2021 - 06.11.2021 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Arrangement
    81,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1010 Wien - Operngasse
    0,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk