Genusswandern im Passeiertal - 7 Tage

Wanderreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22wan0612
Reisetermin:
12.06.2022 - 18.06.2022
Preis:
ab 999,00 € p.P.

Von unserem Standort St. Martin im Passeiertal unternehmen wir diesmal Wanderungen auf dem Matatzer Waalweg, dem Panoramaweg im Pfelderertal, dem Passer Schluchtweg sowie auf den Almen unter dem Gipfel vom Hirzer.
Freuen Sie sich wieder auf großartige Kultur- und Naturerlebnisse.

1.Tag: Anreise ins Passeiertal
07:00 Wien - Linz - Salzburg - Kleines Deutsches Eck - Innsbruck - Brenner - Passeiertal

2.Tag: Matatzer Waalweg
Mit Taxis erreichen wir heute den Ausgangspunkt unserer Wanderung, das Kratzegg. Auf einem bequemen Straßenweg gelangen wir zur Ulfaseralm. Von hier wandern wir entlang des Waalwegs bis zur Geländekante der Waalerhütte. Der Rückweg erfolgt auf dem selben Weg weiter bis Platt, wo uns der Bus erwartet und ins Hotel bringt.

3.Tag: Panoramaweg im Pfelderertal
Der Elite Bus bringt uns nach Pfelders, wo wir die Umlaufbahn zur Grünbodenhütte auf 2000 m nehmen. Nach einem kleinen Anstieg erreichen wir den Panoramaweg, der zunächst leicht verlaufend und später steiler hinunter zur Faltschnalalm führt. Wer möchte, kann bereits jetzt nach Pfelders umkehren. Wir wandern weiter zum Lazinserhof (1770 m). Nach einer Pause gehen wir auf dem Meraner Höhenweg nach Zeppichl, wo wir in der Käserei vorbeischauen, bevor wir nach Pfelders zurückkehren und mit dem Bus zum Hotel fahren.

4.Tag: Erholungstag
fakultativ besteht die Möglichkeit zu einer Wanderung entlang des Maiser Waalwegs nach Meran

5.Tag: Almenwanderung unter dem Gipfel vom Hirzer
Heute bringt uns der Bus nach Saltaus, wo wir die Hirzerbahn zur Station Klammeben (fast 2000 m) nehmen. Eine Höhenwanderung führt uns zu weiteren Almen. Die Bergbahn und unser Elitebus bringen uns wieder zum Ausgangspunkt, dem Hotel zurück

6.Tag: Passer Schluchtweg
Mit unserem Bus fahren wir nach Moos. Dort steigen wir hinunter zur Passerschlucht und wandern den wunderschön angelegten Weg leicht bergab bis St. Leonhard, wo uns der Bus abholt und nach St. Martin bringt. Wir wollen den schönen historischen Ort nicht verlassen, ohne ihn auch besichtigt zu haben.

7.Tag: Heimreise
Nun heißt es Abschiednehmen vom Passeiertal. Die Heimreise erfolgt vorbei an Bozen durch das Pustertal vorbei an Lienz und Klagenfurt nach Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ***s Hotel Jager Hans
- 6 x Halbpension
- Reiseleitung und Wanderführung: Mag. Christa Kropatsch
- Elite Leistungspaket

12.06.2022 - 18.06.2022 | 7 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    999,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garagenausfahrt
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einbettzimmerzuschlag
    78,00 €

Anforderungen:
Gute Grundkondition für ca. 3 - 4 stündige Wanderungen (Gehzeit), Trittsicherheit unbedingt erforderlich. Höhenunterschiede bis ca. 400 m
Ausrüstung:
unbedingt knöchelhohe feste Bergwanderschuhe mit Profilsohle (wasserdicht und rutschfest), ev. Wanderstöcke, Ausrüstung für Tagestouren: Rucksack, Jause und Getränk
Nicht immer ist unterwegs ein Gasthof für eine Einkehr erreichbar.
Bei Regen gibt es ein Ersatzprogramm mit Besichtigungen

Hotel Jager Hans
liegt ca 15 km von Meran entfernt, am südlichen Ortseingang von St. Martin. Alle, mit hellen heimischen Holzsorten eingerichteten Zimmer, sind mit Bad/Dusche, WC, Balkon, Fön, TV-Gerät, Telefon und Zimmersafe ausgestattet.
In der Wellnessanlage mit Hallenbad, Whirlpool, finnischer Sauna, Dampfbad, Kräuterkuchl, Kneippbecken, Solarium und Fitnessraum können Sie Kräfte tanken oder einfach nur relaxen.

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk