Geschichte der Evangelischen Kirche im Ötschergebiet - 1 Tag

Ausstellungen Kunst+Kultur
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24mit0718
Reisetermin:
18.07.2024 - 18.07.2024
Preis:
ab 93,00 € p.P.

Mitterbach, ein kleiner idyllischer Ort im Mostviertel an der Via Sacra, verbindet man mit vielen markierten Wanderwegen, der alpinen Flora, den wildromantischen Schluchten und Wasserfällen aber selten mit spannender Geschichte der evangelischen Kirche. Mitte des 18. Jh. kamen die protestantischen Holzknechte aus dem Salzkammergut in die damals noch fast unberührten Urwälder des Ötschergebietes und bauten die erste evangelische Kirche - das Bethaus. Begleiten Sie uns nach Mitterbach, wo Sie in einer Ausstellung "GLAUBENsREICH“ alles über Holzknechte, Geheimprotestanten und Reformer erfahren werden.

Wien - Mitterbach (Führung durch die Ausstellung mit Besichtigung der Kirche mit dem Pfarrhof Josefsberg , sowie einen kleinen Rundgang über den Dorfplatz zum historischen Friedhof) - Naturparkzentrum Ötscher-Basis (Gelegenheit zum Mittagessen und zu einem Spaziergang) - Wien

- Busfahrt lt. Proramm
- Führung durch die Ausstellung
- Reiseleitung: Mag. Ursula Debera

18.07.2024 - 18.07.2024 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Grundarrangement
    93,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garage (06:30 Uhr)
    0,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk