Göttinnen des Jugendstils in Karlsruhe - 5 Tage

Ausstellungen Kunst+Kultur Theater / Ticket
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22kar0403
Reisetermin:
03.04.2022 - 07.04.2022
Preis:
ab 696,00 € p.P.

An der Schwelle zum 20. Jahrhundert idealisierten Jugendstilkünstler die Frau als archetypische Göttin: Die große Sonderausstellung im badischen Landesmuseum zeigt einzigartige Objekte, die ein schillerndes und faszinierendes Bild der Frau im Jugendstil zeichnen, das uns noch heute prägt. Damals brachen junge Künstler und Architekten aus dem starren Korsett der künstlerischen Traditionen aus und schufen einen revolutionären neuen Stil. Karlsruhe ist außerdem ein bedeutendes süddeutsches Zentrum des Jugendstils. Es ist spannend zu entdecken, welche Akzente die Karlsruher Jugendstil-Architekten im Stadtbild gesetzt haben. Darüber hinaus lädt die Stadt mit zahlreichen Denkmälern, Brunnen und Plätzen ein ausführlich besichtigt zu werden. Abgerundet wird die Reise mit Ausflügen in benachbarte sehenswerte Orte wie Rastatt und das Kloster Maulbronn.

1. Tag: Wien - Westautobahn - Passau - Nürnberg - Heilbronn - Karlsruhe

2. Tag: Karlsruhe (Spaziergang über das stillgelegte Areal Alter Schlachthof und im Karlsruher Stadtteil Weiherfeld-Dammerstock, eines der wichtigsten Zeugnisse für die Kunst des Neuen Bauens in Deutschland)

3. Tag: Karlsruhe (Besuch der Ausstellung "Göttinnen des Jugendstils" im Karlsruher Schloss sowie Stadtrundgang - Botanischer Garten, Marktplatz, Bundesgerichtshof)

4. Tag: Karlsruhe - Landau (Stadtrundgang entlang der Landauer Ringstrasse mit Bauten des Historismus und des Jugendstils, anschließend Führung in der Jugendstil-Festhalle, einem der bedeutendsten Festspiel- und Theaterbauten des Jugendstils im südwestdeutschen Raum)

5.Tag: Karlsruhe - Heilbronn - Regensburg - Passau - Linz - Westautobahn - Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ***Hotel Ambassador
- 4 x Nächtigung/ Frühstücksbuffet
- Führung im Alten Schlachthof
- Eintritt und Führung durch die Ausstellung Göttinnen des Jugendstils
- Reiseleitung: Mag. Ursula Debera
- Elite Leistungspaket

03.04.2022 - 07.04.2022 | 5 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    696,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1010 Wien - Operngasse
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einbettzimmerzuschlag
    149,00 €

Zur Ausstellung:
Mystische Frauengestalten, von Fabelwesen bevölkerte Naturlandschaften, florale Ornamente und warme Farbtöne - die Formensprache des Jugendstils lädt ein, für eine Weile in andere Realitäten einzutauchen. In der großen Sonderausstellung "Göttinnen des Jugendstils", die in Kooperation mit dem Allard Pierson Amsterdam und dem Braunschweigischen Landesmuseum entsteht, fühlen sich die Besucher in eine Kunstwelt versetzt.

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk