GRAFENEGG - Festival-Eröffnung - 1 Tag

Musik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24gra0816
Reisetermin:
16.08.2024 - 16.08.2024
Preis:
ab 115,00 € p.P.

Hochkarätige Klassikkonzerte inmitten traumhafter Kulisse: Grafenegg, zwischen Wien und der Wachau gelegen, hat sich längst zu einem international renommierten Festivalstandort entwickelt und begeistert Menschen aus aller Welt durch die einmalige Atmosphäre jedes Jahr aufs Neue.
Bei der Festivaleröffnung stellt sich heuer die Frage: Ist das noch Klassik? Oder schon Jazz? Wohl von beiden etwas! Der junge George Gershwin wurde unmittelbar nach dem triumphalen Erfolg seiner "Rhapsody in Blue" um ein Klavierkonzert in traditonellem Format gebeten und stieg spätestens mit dieser Uraufführung 1925 in den Kreis der bedeutendsten amerikanischen Komponist:innen auf. Auch auf Arnold Schönbergs "Pelleas und Melisande" mit eindrücklichen Stimmungs- und Naturbildern darf man gespannt sein.

18:00 Busfahrt Wien - Grafenegg
19:30 Konzert zur Festivaleröffnung im Wolkenturm
anschließend Rückfahrt nach Wien

- Transfer Wien - Grafenegg - Wien
- Konzertkarte

16.08.2024 - 16.08.2024 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Arrangement Kat. 6
    115,00 €
  • Arrangement Kat. 5
    133,00 €
  • Arrangement Kat. 4
    153,00 €
  • Arrangement Kat. 3
    178,00 €
  • Arrangement Kat. 2
    203,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1010 Wien - Operngasse (18:00 Uhr)
    0,00 €

Musikalisches Programm:
16.08. 19:30 Wolkenturm

Tonkünstler Orchester Niederösterreich
Rudolf Buchbinder: Klavier
Yutaka Sado: Dirigent
George Gerswhin: - Konzert für Klavier und Orchester in F
Arnold Schönberg - Pelleas und Melisande, Symphonische Dichtung op. 5

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk