Herbsttage Blindenmarkt - "Der Graf von Luxemburg - 1 Tag

Blindenmarkt Sujet 2022 Der Graf von Luxemburg © Lukas Beck
Festival Musik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22bli1030
Reisetermin:
30.10.2022 - 30.10.2022
Preis:
ab 97,00 € p.P.

Die Operette "Der Graf von Luxemburg“ von Franz Lehár steht heuer im niederösterreichischen Operetten-Mekka Blindenmarkt auf dem Programm. Robert Stolz dirigierte die Uraufführung im Jahr 1909. Stürmischer Beifall war zu vernehmen und die Vorstellung wurde danach im Theater an der Wien mehr als 300 Mal aufgeführt. Mit stets guter Laune und viel Lebensfreude wird in Blindenmarkt seit vielen Jahren Operette vom Feinsten gemacht. Für die perfekte musikalische Umsetzung sorgt wieder Doyen Kurt Dlouhy. "Bist du’s, lachendes Glück…?" Franz Lehárs lebensbejahende, glückssehnsüchtige, erotisch-flirrende und sehr humorvolle Meisteroperette ist der Höhepunkt der Herbsttage 2022!

14:45 Wien - Blindenmarkt
17:00 Operette lt. Programm in der Ybbsfeldhalle Blindenmarkt;
anschließend Rückfahrt nach Wien

- Transfer Wien - Blindenmarkt - Wien
- Operettenkarte

30.10.2022 - 30.10.2022 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Arrangement Kat. 3
    97,00 €
  • Arrangement Kat. 2
    100,00 €
  • Arrangement Kat. 1
    104,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1010 Wien - Operngasse (14:45 Uhr)
    0,00 €

Musikalisches Programm:
Michael Garschal, Künstlerische Gesamtleitung
Kurt Dlouhy, Musikalische Leitung
Interpreten: folgen

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk