"Königin des Mittelmeeres" - Rundreise Sizilien - 8 Tage

Kunst+Kultur Landschaft
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21siz1023
Reisetermin:
3 Termine
23.10.2021 - 30.10.2021
Preis:
ab 1239,00 € p.P.

"Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu Allem."Dies schrieb Goethe 1787 am Ende seines Besuchs auf der Mittelmeerinsel. Gebirgszüge und teils üppige Vegetation im Landesinneren, Sandstrände an den Küsten und - nicht zu vergessen - der Vulkan Ätna. Griechen, Römer und Normannen haben hier ihre Spuren hinterlassen in Form von Tempeln, Theatern und Kirchenbauten. Auch der maurische Einfluss ist noch immer spürbar, sei es in der Architektur oder in der Bevölkerung.

1.Tag: Flug Wien - Catania (Bustransfer in den Raum Giardini Naxos/ Letojanni)

2.Tag: Ausflug zum Vulkan Ätna (Fahrt bis 1.900 m Seehöhe zur Station Rifugio Sapienza - Gelegenheit zur fakultativen Auffahrt mit dem Jeep bis zum Kraterbereich ca. 65,- p. P.) - Weinverkostung mit sizilianischen Spezialitäten auf dem Weingut Gambino - Taormina (griechisches Theater, Spaziergang durch die pittoresken Gassen) - Rückfahrt zum Hotel

3. Tag: Raum Giardini Naxos/ Letojanni - Catania (Besuch der Altstadt und des bekannten Fischmarkts) - Syrakus (eine der bedeutendsten Städte der griechischen Antike - Altstadt Ortygia mit Arethusaquelle und Dom, römisches Amphitheater mit Paradiso-Steinbrüchen und dem berühmten Ohr des Dionysos) - Raum Syrakus

4.Tag: Raum Syrakus - Piazza Armerina (Besichtigung der Villa Romana del Casale - über 3000 qm Mosaikfußböden) - Agrigent (Fahrt in die archäologische Zone und Besichtigung des eindrucksvollen Tals der Tempel: Juno Tempel, Concordia Tempel, Tempel des Zeus und Pollux) - Mazara del Vallo/Castelvetrano

5.Tag: Mazara del Vallo/Castelvetrano - Trapani (Fotostopp bei den Salinen) - Erice (mittelalterliches Bergstädtchen - wetterabhängig) - Palermo (Freizeit für einen ersten Stadtbummel)

6.Tag:Palermo (Dom mit Kreuzgang, San Giovanni degli Eremiti und Cappella Palatina) - Monreale (normannischer Dom mit dem größten Mosaikzyklus der Welt, eine der vollständigsten Bilderbibeln des Mittelalters auf Goldgrund) - Cefalú (mittelalterliche Stadt, deren Wurzeln auf das 5. Jh. v. Chr. zurückgehen - normannische Kathedrale aus dem 12. Jh. mit Mosaiken auf Goldgrund) - Giardini Naxos/Letojanni

7.Tag: Giardini Naxos/Letojanni - Tag zur freien Verfügung oder fak. Ausflug Äolische Inseln (Fahrt nach Lipari und Vulcano inkl. Transfer)

8.Tag: Transfer zum Flughafen Catania und Rückflug nach Wien.

Mindestteilnehmerzahl: 20 (Standard) bzw. 16 (Premium
Kleingruppenzuschlag bei Standard-Terminen (15-19 Personen) 40,- p.P.

- Flug Wien - Catania - Wien mit Austrian
- Flughafen- und Sicherheitsgebühren
- Unterbringung in guten Mittelklassehotels
- 7 x Halbpension
- Busreise lt. Programm
- 1x Verkostung sizilianischer Spezialitäten im Weingut Gambino
- örtliche Reiseführer in Agrigent/Syrakus/Palermo
- deutschsprechender Reiseführer
- Reiseveranstalter: PRIMA Reisen GmbH

Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
23.10.2021 - 30.10.2021
8 Tage
23.10.2021 - 30.10.2021 | 8 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ / Premium-Termin
    1239,00 €
  • Arrangement im EZ / Premium-Termin
    1459,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • fak. Ausflug Äolische Inseln
    80,00 €

Termine und Preise 2021:

Standard-Termine (mind. 20 Personen):

22.-29.5. / 29.5.-5.6. / 19.-26.6. / 28.8.-4.9. / 18.-25.9. / 16.-23.10.2021
im DZ 1.049,- p.P.
im EZ 1.269,-

Premium-Termine in der Kleingruppe (16-20 Personen):

11.-18.9. / 2.-9-10. / 23.-30.10.2021
im DZ 1.239,- p.P.
im EZ 1.459,-

fak. Ausflug Äolische Inseln EUR 80,-

Kleingruppenzuschlag bei Standard-Terminen 16-19 Personen: 40,- p.P.

Eintritte sind nicht inkludiert!
Griechisches Theater Taormina 10,- / Syrakus 12,- / Agrigent 10,- / Piazza Armerina 10,- / Palermo Dom 1,50 / Monreale Dom 4,- / Cappella Palatina 7,-
Auffahrt zum Kraterbereich Ätna ca. 65,- (zahlbar vor Ort - achten Sie auf gutes Schuhwerk und warme Bekleidung)

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk