Konzert der Ignaz Joseph Pleyel Gesellschaft zum Jahresbeginn - 1 Tag

Silvester Musik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
23ple0107
Reisetermin:
07.01.2023 - 07.01.2023
Preis:
ab 88,00 € p.P.

Ignaz Pleyel war ein hochtalentierter Komponist, der 1757 im kleinen niederösterreichischen Ort Ruppersthal geboren wurde. Sein Weg führte ihn als Lieblingsschüler J. Haydns nach Italien, Straßburg, London und schließlich nach Paris, wo er die letzten 30 Jahre seines Lebens verbrachte. Seine vielfältigen Kompositionen, vor allem auf kammermusikalischem Gebiet, zeichnen sich durch Einfallsreichtum und liebenswürdige musikalische Noblesse aus. In Paris gründete er die berühmte Klavierfabrik Pleyel, die sein Sohn Camille, einer der besten Freunde Chopins, weiterführte. Die Internationale Ignaz Pleyel Gesellschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, das musikalische Werk dieses Komponisten zu erforschen, für die Nachwelt zu erhalten und vor allem auch durch interessante Konzerte bekannt zu machen. Auch 2023 erwartet Sie wieder ein melodienreiches, schwungvolles und abwechslungsreiches Programm mit wunderbaren Werken von Pleyel und Zeitgenossen!

15:30 Wien - Haus der Musik in Grafenwörth
17:00 Neujahrskonzert

- Busfahrt lt. Programm
- Konzertkarte
- Reiseleitung

07.01.2023 - 07.01.2023 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Grundarrangement
    88,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1010 Wien - Operngasse (15:30 Uhr)
    0,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk