Korsika - Grand Tour de Corse - 8 Tage

Landschaft Studienreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24kor0929
Reisetermin:
5 Termine
29.09.2024 - 06.10.2024
Preis:
ab 1730,00 € p.P.

Korsika überrascht mit einer ungeahnten Vielfalt, die kaum zu übertreffen ist. Ständig wechselnde Landschaftsbilder faszinieren seit jeher die Besucher. Mediterrane Sandbuchten und Klippen im tiefblauen Meer, hochalpine Gebirgszonen mit Wasserfällen und waldreiche Gegenden wechseln einander ab.

1.Tag: Flug Wien - Calvi - Transfer zum Hotel, Rest des Tages zur freien Verfügung

2.Tag: Calvi - durch die imposante Hügellandschaft der Deserts des Agirates - St. Florent (Spaziergang durch den malerischen Ort) - durch die sonnenverwöhnte Region des Nebbio (bekannt für hervorragende Rosé- und Weißweine) - Bastia (Rundgang durch die stimmungsvolle Altstadt mit barocken Kirchenbauten, Place Saint Nicolas, Hafen) - Calvi

3.Tag: Ausflug in die Balagnedörfer: Calvi - Calenzana - Montemaggiore - Sant Antonino (Bergdorf mit herrlichem Ausblick auf das Tal und das tiefblaue Meer) -anschließend Besichtigung weiterer landestypischer Ortschaften - Calvi (der wohl
schönste Ort der Balagne - Zitadelle, Hafenpromenade)

4.Tag: Tour de Maquis - Höhepunkte Nordkorsikas: Calvi - Ile Rousse - Ponte Leccia - Regina Schlucht - Calacuccia-Stausee (Aufenthalt mit herrlichem Ausblick auf die imposanten Berge Korsikas) - Col de Verghio (höchste Pass-Straße Korsikas) - Evisa - vorbei an der imposanten Spelunca-Schlucht - Calanche von Piana (bizarre Steinwelt, Spaziergang durch die mystische Wunderwelt der Tafonis) - Golf von Porto (wurde gemeinsam mit der Calanche zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt) - entlang der Küste mit herrlicher Aussicht auf die Buchten von Porto und Girolata - Calvi

5.Tag: Calvi - Corte (frühere Haupt- und heutige Universitätsstadt, Stadtrundgang) - Fahrt durch das landschaftlich reizvolle Tavignanotal an die Ostküste - Porto Vecchio

6.Tag: Porto Vecchio - Bonifacio (Bootsfahrt durch den Fjord und entlang der malerischen Küste, anschließend Fahrt mit einem Touristenzug in die auf einem steil abfallenden Kreidekalkfelsen über dem Meer errichtete Oberstadt, Stadtbesichtigung, anschließend Gelegenheit zum Bummel durch die Gassen oder für einen Panoramaspaziergang in Richtung Capo Pertusato) - Porto Vecchio

7.Tag: Porto Vecchio - Ajaccio (Heimatstadt Napoleons, Stadtführung) - Calvi

8.Tag: Calvi - Transfer zum Flughafen -Rückflug nach Wien


Teilnehmerzahl: Min./ Max. 16/ 25

Weitere Termine:
21.- 28.05.
11.-18.06.
10.-17.09.
17.-24.09.


24.09.-01.10.
01.-08.10.

- Charterflug Wien - Calvi - Wien
- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung in guten ***Hotels
- 7 x Halbpension
- Touristenzug in Corte & Bonifacio
- Bootsausflug in Bonifacio
-Besuch des Musée de la Corse in Corte
- örtliche deutschsprachige Reiseleitung
- Veranstalter: Rhomberg Reisen

Wählen Sie Ihren Termin
September 2024
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Oktober 2024
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910
8 Tage
29.09.2024 - 06.10.2024 | 8 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    1730,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einbettzimmerzuschlag
    380,00 €

Hinweis:
Die Rundreise kann auch in umgekehrter Reihenfolge verlaufen. Mit den Reiseunterlagen erfahren Sie die genaue Reihenfolge der Programmtage.
Hinweis Hotellage: Das Hotel Saint Christophe in Calvi liegt direkt am Meer in unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum. Das Hotel Balamina in Porto Vecchio befindet sich etwas außerhalb des Zentrums und dadurch
in guter Ausgangslage für die täglichen Ausfahrten. Es ist ca. 2 km bzw. etwa 25 Gehminuten vom Stadtzentrum und vom Hafen entfernt.
Gesonderte Stornobedingungen: bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 25%; ab dem 29. Tag bis 20. Tag vor Reiseantritt 45%; ab dem 19. Tag bis 10. Tag vor Reisenatritt 60%, ab dem 9. Tag bis 6. Tag vor Reiseantritt 75%, ab dem 5. Tag vor Reisenantritt und Nicht Antritt der Reise 100%

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk