Kulturfreudefest Walpersdorf - 1 Tag

Musik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24wal0719
Reisetermin:
2 Termine
19.07.2024
Preis:
ab 75,00 € p.P.

Schloss Walpersdorf, nordwestlich von Herzogenburg gelegen, hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Topdestination der Kultur entwickelt. Intendant Harald Kosik holt schon seit Jahren namhafte Nachwuchsmusiker zu seinen Konzerten. Emmanuel Tjeknavorian, der gefragte Sologeiger, der sich immer mehr dem Dirigieren zugewandt hat, wird heuer sowohl mit Instrument (siehe Mai-Termin) als auch mit seinem neu gegründeten Orchester Matrix, als Dirigent, in Erscheinung treten.
Die junge Sopranistin Amélie Hois wird mit dem Bariton Daniel Gutmann Arien und Duette aus Opern und Operetten, aber auch Songs aus diversen Musicals singen.

17:30 Wien - Walpersdorf (kurze Schlossbesichtigung)
19:30 Konzert lt. Programm
Rückfahrt nach Wien

Termin 2
09:30 Wien - Walpersdorf (kurze Schlossführung)
11.00 Konzert lt. Programm
Rückfahrt nach Wien

- Transfer Wien - Walpersdorf - Wien
- Konzertkarte der gebuchten Kategorie

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
19.07.2024
1 Tag
19.07.2024 - 19.07.2024 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Arrangement mit Kat. C
    75,00 €
  • Arrangement mit Kat. B
    85,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garagenausfahrt (16:45 Uhr)
    0,00 €

Musikalisches Programm:
19.07. 19:30 Festsaal Schloss Walpersdorf
"Wenn Lippen schweigen"
Arien und Duette aus Oper & Operette

u.a. aus Don Giovanni, Gräfin Mariza, Wiener Blut, Paganini
Amélie Hois, Sopran
Daniel Gutmann, Bariton
Mennan Berveniku, Klavier
"Musical Late Night" nach dem Konzert im Schlosshof

21.07. 11:00 Jugendliches Funkensprühen
A. Eberle, Oboe
J.Fliedl, Cello
Matrix Orchestra
E.Tjeknavorian, Dirigent
W.A. Mozart Sinfonie Nr. 33 B-Dur KV 319 , Obenkonzert in C-Dur KV 314
R. Schumann Cellokonzert in a-Moll op. 129
J.Haydn Sinfonie in B-Dur Hob. I:68



Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk