Lago Maggiore - Kunst, Kultur und Natur

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.09.2021 - 03.10.2021
Preis:
ab 915 € p.P.

Das nördliche Piemont und das Schweizer Tessin sind berühmt für ihre vielfältige Landschaft, die von den Schweizer Alpen bis zur Poebene reicht. Das milde Klima und die üppige Vegetation verwandeln die Ufer der Seen fast ganzjährig in ein farbenfrohes Paradies, das dazu verleitet, die Seele baumeln zu lassen und einfach zu staunen und zu genießen! Die "Wiege Italiens" ist aber nicht nur ihrer landschaftlichen Schönheit, sondern auch des vielfältigen kulturellen Erbes wegen berühmt, das wir auf dieser Reise entdecken werden. Neben dem Besuch der Stadt Bergamo und der eindrucksvollen mittelalterlichen Burg Malpaga, steht u.a. die Erkundung der Borromäischen Inseln per Schiff auf dem Programm.

1.Tag: Wien - Graz - Klagenfurt - Villach - Kanaltal - Sesto al Reghena (romanische Abtei mit interessanten Fresken) - Raum Verona/Brescia

2.Tag: Raum Brescia - Malpaga (Besichtigung der mittelalterlichen Burganlage, wo der Heerführer Colleoni lebte und starb) - Cologno al Serio - Bergamo (Geburtsort G. Donizettis - Rundgang in der mittelalterlichen Oberstadt mit Piazza del Duomo, Palazzo della Ragione, S. Maria Maggiore, Cappella Colleoni) - Stresa

3.Tag: Stresa - Baveno (mittelalterliche Kirche S. Gervasio) - Orta (Piazza Motta, Palazzo del Comune, Pfarrkirche S. Maria Assunta) -
Gelegenheit zu einer Schifffahrt auf dem Lago di Orta zur Insel S. Giulio mit Basilika und mittelalterlichem Bischofspalast - Rückfahrt nach Stresa

4.Tag: Gelegenheit zu einer Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln : Stresa - Isola dei Pescatori - Isola Bella (mit Palazzo Borromeo) -
Isola Madre (mit berühmten botanischen Gärten) - Stresa (anschließend Freizeit für einen Bummel auf der Strandpromenade oder durch das malerische Zentrum)

5.Tag: Stresa - Fakultativausflug nach Varallo (Weltkulturerbe im wunderschönen Sesiatal - Sacro Monte mit 45 Sakralbauten und Kirche)

6. Tag: Stresa - Locarno - Fahrt ins Verzascatal (Vogornostausee und -damm, Ponte di Salti in Lavertezzo, Brione mit freskierter Kirche und
mittelalterlichen Steinhäusern, Talmuseum in Sonogno) - Bellinzona - Feldkirch

7. Tag: Feldkirch - Innsbruck - Ambras (Gelegenheit zur Besichtigung des Schlosses mit großartigen Sammlungen) - Salzburg - Linz - Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung in ***/****Hotels
- 6 x Nächtigung/ Frühstücksbuffet
- 5 x Abendessen
- Reiseleitung
- Elite Leistungspaket

27.09.2021 - 03.10.2021 | 7 Tage
  • Arrangement im DZ
    915 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Ausflug nach Varallo
    28 €
  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung
    210 €
  • Einbettzimmerzuschlag
    186 €

Nach oben