Liszt Festival Raiding 2021 - Wiener Akademie - 1 Tag

Festival Musik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21rai0620
Termin:
20.06.2021 - 20.06.2021
Preis:
ab 76,00 € p.P.

Neue Welten
"Ohne Phantasie keine Kunst" (Franz Liszt)
Willkommen im heurigen Jubiläumsjahr 2021! Das Burgenland feiert seine 100-jährige Zugehörigkeit zu Österreich und Liszts Geburtstag jährt sich zum 210. Mal. Grund genug für das Liszt Festival Raiding sein neues Programm in Bezug zu diesen historischen Ereignissen zu setzten.

Joseph Haydn und Franz Liszt sind die beiden großen musikalischen Söhne des Burgenlands. Dies allein genügt schon, sie in einem Programm gemeinsam zu präsentieren. Franz Liszt hat die Symphonik Haydns im Gegensatz zur Musik der anderen Wiener Klassiker Mozart, Schubert, Beethoven nicht gekannt, was beiden Komponisten aber gemeinsam ist, ist das Aufgreifen ungarischer Melodien und Idiome. Dieses ganz spezielle Kolorit prägt sowohl die beiden Londoner Sinfonien Haydns wie auch die populären Ungarischen Rhapsodien Liszts.

Nun neue Abfahrtszeit
09:00 Wien - Raiding
11:00 Konzert lt. Programm
nach dem Konzert Rückfahrt nach Wien

- Transfer Wien - Raiding - Wien
- Konzertkarte

20.06.2021 - 20.06.2021 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Arrangement Kat. 4
    76,00 €
    Buchungsanfrage
  • Arrangement Kat. 3
    86,00 €
    Buchungsanfrage
  • Arrangement Kat. 2
    96,00 €
    Buchungsanfrage
  • Arrangement Kat. 1
    106,00 €
    Buchungsanfrage
Abfahrtsorte
  • z.B. 1010 Wien - Operngasse
    0,00 €

Musikalisches Programm:
20.06.
11:00 Haydn und Liszt I
Wiener Akademie, Martin Haselböck,
J.Haydn: Sinfonie "Paukenwirbel" Hob.I/103
F.Liszt: 2. Ungarische Rhaposdie, 3. und 6. Ung. Rhapsodie, "Carneval de Pest", Rákóczy Marsch

Nach oben