Oberbayerische Schmuckstücke: in & um Garmisch-Partenkirchen - 4 Tage

Kunst+Kultur Landschaft
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24ett0912
Reisetermin:
12.09.2024 - 15.09.2024
Preis:
ab 769,00 € p.P.

Natur, Kultur und Genuss in Bayern

Berge und Seen, Weitblick und Genuss erwarten uns ebenso wie gelebtes Brauchtum und Kultur, die spätestens mit den Wittelsbachern Einzug am Tegernsee hielten. Mit ihnen kamen Künstler aller Art ins Tal und ließen sich von der sagenhaft schönen Landschaft und ihrer Vielfalt inspirieren. Das gilt auch für die Naturparkgemeinde Ettal mit dem 1330 gegründeten Kloster, der imposanten Basilika und der Rokoko-Sakristei. Nicht zu vergessen der brauchtumsreiche Passionsort Oberammergau und das Traumkleinod Schloss Lindenhof, dass sich Ludwig II hier schuf. Am dritten Tag geht es mit gleich drei Bergbahnen zu einer Rundreise auf die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands mit Gletscherführung und Rundumblick nach Österreich und ins Nachbarland. Danach folgt eine kleine Runde um den romantischen Eibsee und ein Bummel durchs schöne Garmisch-Partenkirchen. Am Rückweg streifen wir den Kochelsee, Benediktbeuern und Bad Tölz.

1.Tag: Wien - Linz - Salzburg - Tegernsee (ehemaligen Benediktinerabtei heute Herzogliches Schloss Tegernsee, im Besitz des Hauses Wittelsbach - Möglichkeit für eine Führungen durch die ehemalige Klosterkirche/ Pfarrkirche St. Quirinus Tegernsee) - Ettal
2.Tag:Ettal (Stiftskirche und Klosteranlage, Gelegenheit zum Besuch einer Likörmanufaktur und einer Käserei mit Verkostung) - Oberammergau (Rundgang durch den Passionsspielort auf den Spuren des für seine Lüftlmalerei bekannten Franz Seraph Zwinck und Besuch der wunderschönen barocken Pfarrkirche mit prächtigen Fresken) - Schloss Linderhof (Gelegenheit zur Besichtigung des Schlosses Ludwigs II., Park mit Wasserfällen und maurischem Pavillon) - Ettal
3.Tag: Ettal - Garmisch-Partenkirchen (Fahrt mit der Zugspitzzahnradbahn auf den Zugspitzplatt - weiter mit der Gletscherbahn zum Gipfel - Gletscherführung - und mit der Seilbahn zum Eibsee - Rundgang um den See und Spaziergang durch Garmisch-Partenkirchen ev. mit Besichtigung Olympia-Stadion)
4.Tag: Ettal - Kochel am See - Benediktbeuern (Benediktinerstift) - Bad Tölz (Aufenthalt, Gelegenheit zum Mittagessen) - Salzburg - Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ****Klosterhotel Ettal
- 3 x Halbpension
- Reiseleitung: Daniela Haertel
- Elite Leistungspaket

12.09.2024 - 15.09.2024 | 4 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    769,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garagenausfahrt (06:15 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einbettzimmerzuschlag
    42,00 €

Klosterhotel Ludwig der Bayer
Ein liebevoll geführtes 4**** Hotel. Seit nunmehr über 400 Jahren. Ein Haus mit Liebe zum Detail. Heimatverbunden, authentisch und weltoffen. Ein Team, das mit Leib und Seele Gastgeber ist und Ihnen ein Stück Heimat gibt, das sich wie Zuhause anfühlt.
Gemäß dem Motto "Dem Himmel so nah" heißt Urlaub im Klosterhotel Ettal auf jeden Fall auch: himmlisch gut schlafen! Die Ausstattung der Zimmer, Suiten und Appartements ist klassisch gemütlich mit authentischem, bayerischem Flair.
Erholung können Sie im Wellnessbereich finden. Neben dem Saunabereich mit Dampfbad, Tepidarium, Infrarotkabinen und Finnischer Sauna ist das besondere Highlight ein 12 x 8 Meter langes Panorama-Hallenbad mit 28 Grad Celsius. Im Restaurant und einer von sechs Gaststuben können Sie die Kulinarik des Hauses genießen.

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk