Mannersdorf und seine versteckten Schätze - 1 Tag

Kunst+Kultur
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24man0727
Reisetermin:
27.07.2024 - 27.07.2024
Preis:
ab 72,00 € p.P.

Entdecken Sie mit uns das bedeutende Schloss Mannersdorf, das 1754 - 1918 im Besitz des Hauses Habsburg-Lothringen war. Berühmt ist der Maria-Theresien-Saal mit seinem großartigen Deckenfresko, das Apollo im Sonnenwagen umgeben von den Allegorien der Jahreszeiten und Lebensalter zeigt. Seit Herbst 2006 befindet sich im 2. Stock die neu geschaffene Edmund Adler Galerie. Der Maler wurde 1876 in Wien geboren. Nach einem Studienaufenthalt in Rom ließ sich Adler 1910 in Mannersdorf nieder. Mit dem Kalkofen BAXA erwartet Sie ein weiterers außergewöhnliches Ausflugsziel.

09:00 Wien - Mannersdorf (Besichtigung des Schlosses, Rundgang durch den historischen Ort mit Maria Theresien Obelisk, Besuch des BAXA Kalkofen- und Steinabbau-Museums, anschließend Spaziergang duch den "Naturpark Mannersdorfer Wüste" mit dem ehemaligen Karmeliterkloster St. Anna, gemütlicher Ausklang in der Arbachmühle) - Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Reiseleitung: Mag. Ursula Debera

27.07.2024 - 27.07.2024 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Grundarrangement
    72,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garage (08:15 Uhr)
    0,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk