Mannersdorf und seine "versteckten Schätze"

cr ELITE Archiv
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.08.2021 - 04.08.2021
Preis:
ab 54 € p.P.

Entdecken Sie mit uns das bedeutende Schloss Mannersdorf, das 1754-1918 im Besitz des Hauses Habsburg-Lothringen war. Berühmt ist der Barocksaal mit seinem einzigartigen Deckenfresko. Seit Herbst 2006 befindet sich im 2. Stock die neu geschaffene Edmund Adler Galerie: der Maler wurde 1876 in Wien geboren.
Nach einem Studienaufenthalt in Rom ließ sich Adler 1910 in Mannersdorf nieder. Mit dem Kalkofen BAXA erwartet Sie ein weiterers außergewöhnliches Ausflugsziel.

09:30 Wien - Mannersdorf (Besichtigung des Schlosses, Rundgang durch den historischen Ort mit Maria Theresien Obelisk, Besuch des BAXA Kalkofen- und Steinabbau-Museums, anschließend Spaziergang duch den "Naturpark Mannersdorfer Wüste" mit dem ehemaligen Karmeliterkloster "St. Anna", gemütlicher Ausklang in der Arbachmühle) - Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Reiseleitung: Mag. Ursula Debera

04.08.2021 - 04.08.2021 | 1 Tag
  • Grundarrangement
    54 €

Nach oben