Marienbad mit Chopin Festival - 5 Tage

Kunst+Kultur Landschaft
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22mar0817
Reisetermin:
17.08.2022 - 21.08.2022
Preis:
ab 689,00 € p.P.

Die bekannten Kurorte der Monarchie waren im 18. und 19. Jahrhundert Zentren des gesellschaftlichen, kulturellen und oft auch politischen Lebens. Auch in Marienbad gaben sich berühmte internationale Persönlichkeiten ein Stelldichein, wie der britische König Edward VII., J. W. von Goethe und der große polnische Komponist und Pianist Fryderyk Chopin. An seinen Besuch im Jahre 1836 erinnern zahlreiche Denkmäler und das Internationale Chopin Festival, das seit 1959 jedes Jahr im August stattfindet und zu den bedeutendsten Chopin-Festivals in Europa zählt. Im Rahmen des Festivalprogramms treten in Marienbad namhafte tschechische und ausländische Interpreten auf, die nicht nur Werke Chopins, sondern auch anderer bekannter Komponisten darbieten. Lassen Sie sich dieses reichhaltige musikalische Ereignis nicht entgehen und begleiten Sie uns durch Böhmen auf den Spuren seiner Musik.

1.Tag: Wien - Linz - Freistadt - Budweis (kleiner Rundgang, Mittagspause) - Pilsen - Kloster Kladruby/Kladrau (Besichtigung der ehemaligen Benediktinerabtei, beeindruckendes Beispiel der böhmischen Barockgotik von Baumeister Johann Blasius Santini-Aichl) - Marianské Lazne/Marienbad - Hotelbezug und Abendessen im Hotel
20:00 Gesellschaftshaus Casino (Orchesterkonzert)

2.Tag : Marianské Lazne/ Marienbad (Führung durch den Ort mit Brunnenhalle, Kolonnade, Goethe-Haus, Kirche Mariä Himmelfahrt, orthodoxe Kirche, Waldquelle mit Park und Goethe-Denkmal) - SchlossKynžvart/ Königswart (Besuch des ehemaligen Metternichschlosses mit wertvollen Sammlungen) - Marianské Lazne/ Marienbad
20:00 Stadttheater (Klavierrezital)

3.Tag: Marianské Lazne/ Marienbad - Schloss Becov/Petschau (umfangreiches Burgareal aus dem 13. Jh., im Renaissancestil umgebaut und Barockschloss aus dem 18. Jh. in dessen Kapelle sich der einzigartige romanische Reliquienschrein des Hl. Maurus befindet) - Karlovy Vary/Karlsbad (im reizvollen Engtal der Tepl gelegen - Mühlbrunnkolonnade, Sprudelkolonnade, Markt, Maria Magdalenenkirche - Freizeit und Gelegenheit für Einkäufe) - Marianské Lazne/Marienbad
20:30 Schloss Königswart (Kammerkonzert)

4.Tag: Marianské Lazne/ Marienbad - Cheb/Eger (schöner Stadtplatz, Wallensteinhaus mit Museum, Nikolauskirche, Kaiserpfalz) - Frantiskovy Lazne/Franzensbad (kleinster Kurort des Bäderdreiecks - Spaziergang durch Fußgängerzone und Park, Kostprobe in der Trinkhalle) - Marianské Lazne/ Marienbad
19:30 Gesellschaftshaus Casino (Feierliches Abschlusskonzert)

5.Tag: Marianské Lazne/ Marienbad - Pisek - Nepomuk - Trebon/Wittingau (stilvoller Stadtplatz, Besichtigung des Renaissance Schlosses, heute Sitz des Familienarchives der Fürsten Schwarzenberg, Mittagspause) - durch das Waldviertel zurück nach Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ****Hotel Bohemia
- 4 x Halbpension
- 4 Konzertkarten
- Reiseleitung: Dr. Andrea Mignon
- Elite Leistungspaket

17.08.2022 - 21.08.2022 | 5 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im Doppelzimmer
    689,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1010 Wien - Operngasse
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einbettzimmerzuschlag
    112,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk