Musicalfrühling in Gmunden - "Briefe von Ruth" - 3 Tage

Musik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
23gmu0421
Reisetermin:
21.04.2023 - 23.04.2023
Preis:
ab 465,00 € p.P.

Seit 2015 findet im Stadttheater Gmunden der Musical Frühling statt. Hier werden Stücke mit Tiefgang und künstlerischem Anspruch gezeigt, fernab jeglichen Mitklatsch-Klischees und Mainstreams. Deutschsprachige und österreichische Erstaufführungen internationaler Erfolgsstücke, wie auch Welturaufführungen, stehen auf dem Spielplan, so auch heuer "Briefe von Ruth“. Unter der Intendanz der Niederösterreicherin Elisabeth Sikora und des Linzers Markus Olzinger, einst selbst Musicaldarsteller am Landestheater, hat sich Gmunden zu einer saisonalen Musical-Metropole entwickelt. Kommen Sie mit und überzeugen Sie sich selbst.

1.Tag: 08:30 Wien - Linz - Gmunden (Besichtigung: Seeschloss Ort, Villa Toscana, Rinnholzplatz mit Salzträgerbrunnen, Stadtpfarrkirche, Kapuzinerkirche, Kammerhof, Marktplatz - Rathaus mit Keramikglockenspiel; Freizeit, Abendessen im Hotel)

2. Tag: Gmunden - Kremsmünster (geführte Stiftsbesichtigung) - Allhaming (Besuch der Confiserie Wenschitz mit der unvergleichbaren Pralinenmanufaktur) - Gmunden (Gelegenheit zum Abendessen)
19:30 "Briefe von Ruth" von A.-O. Bull und G. Kverndokk im Stadttheater Gmunden

3.Tag: Gmunden - Ebensee (Gelegenheit zum Besuch des Museums für Zeitgeschichte bzw Alternativprogramm im Freien) - Rückfahrt nach Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ***Keramikhotel Goldener Brunnen bzw. ****Seehotel & Restaurant Schwan
- 2 x Nächtigung/ Frühstücksbuffet
- 1 x Abendessen
- Stiftsführung Kremsmünster
- Reiseleitung
- Elite Wertpaket

21.04.2023 - 23.04.2023 | 3 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ Seehotel Schwan
    465,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garage (08:00 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Musicalkarte Kat. 2 - "Briefe von Ruth"
    79,00 €
  • Musicalkarte Kat. 3 - "Briefe von Ruth"
    62,00 €
  • Zuschlag im EZ, Keramikhotel
    90,00 €
  • Arrang. im Keramikhotel Goldener Brunnen
    435,00 €
  • Zuschlag Zimmer zur Alleinbenützung Seehotel Schwan
    54,00 €
  • Musicalkarte Kat. 1 - "Briefe von Ruth"
    87,00 €

BRIEFE VON RUTH ist ein aufrüttelndes und berührendes Musiktheater-Werk, basierend auf den Briefen und Tagebüchern der Wiener Jüdin RUTH MAIER zwischen 1933 und 1942. Ihre Schriften sind Teil des UNESCO-Weltdokumentenerbes. Die Musik stammt aus der Feder des Grammy-nominierten norwegischen Komponisten Gisle Kverndokk, dessen Musical VINCENT VAN GOGH in Gmunden bereits einen großen Erfolg feierte.Es spielt das Orchester des Musical Frühlings unter dem Dirigat von Jürgen Goriup.
Oft wird Ruth Maier auch als die österreichische Anne Frank bezeichnet. Während sie in Norwegen wohl bekannt ist, kennt man sie in Österreich jedoch kaum. Es ist uns ein Anliegen die Geschichte dieser beeindruckenden jungen Frau in Österreich bekannter zu machen.

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk