"Musikalische Höhepunkte" in der Kulturfabrik Hainburg

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.09.2021 - 25.09.2021
Preis:
ab 69 € p.P.

Im heurigen 40. Jubiläumsjahr der Hainburger Haydngesellschaft bieten wir Ihnen zwei ganz besonders schöne Konzerte an. Die seit September 2008 geschmackvoll sanierte Werkshalle der ehemaligen Tabakfabrik mit ihren gusseisernen Säulenkolonnaden - heute Kulturfabrik Hainburg - ist wieder Schauplatz dieser fulminanten Konzerte. Opernstar und Publikumsliebling Daniela Fally, erfolgreich auf Opern- und Konzertbühnen in aller Welt, betitelt Ihren Auftritt in Hainburg "Je veux vivre“ (Ich möchte leben) nach Charles Gounods Arie der Juliette aus "Romeo et Juliette“. Gemeinsam mit Roger Diaz Cajamarca hat die Sopranistin Lieblingsarien von Händel, Haydn, Mozart, Donizetti und Gounod ausgewählt, ebenso wie Highlights aus Operetten von Johann Strauss.
Der aus Kolumbien stammende Dirigent, Roger Diaz Cajamarca, leitet ein Orchester der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Im Oktober werden die Geschwister Dorothy und Vahid Khadem-Missagh, gemeinsam mit der Academia Allegro Vivo auftreten. Musik, als Sprache, die weltweit verstanden wird, ist und bleibt hier in Hainburg das Motto.

15:30 Wien - Hainburg (Gelegenheit zu einem Stadtrundgang bzw. Freizeit und Zeit zu einem Imbiss)
18:00 Konzert lt. Programm in der Kulturfabrik
anschließend Rückfahrt nach Wien (Rückkunft ca. 21:45 Uhr)

- Bustransfer Wien - Hainburg - Wien
- Konzertkarte

25.09.2021 - 25.09.2021 | 1 Tag
  • Grundarrangement
    69 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Rundgang in Hainburg
    7 €

Musikalisches Programm:
18:00 Uhr in der Kulturfabrik

25.09. "Je veux vivre"
Daniela Fally, Sopran
Webern Kammerphilharmonie
Roger Diaz Carjamarca, Dirigent
Musik von G.F. Händel, J.Haydn, , W.A. Mozart, G.Donizetti, Ch. Gounod

Nach oben