Oper Burg Gars - "Carmen" - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21gar0729
Termin:
29.07.2021 - 29.07.2021
Preis:
ab 70,00 € p.P.

145 Jahre nach seiner Uraufführung führt uns dieses Meisterwerk des Operngenres wieder nach Sevilla. Auch in "Carmen“ geht es um das klassische Thema Freiheit; allerdings hier als die konsequente Überwindung von Konventionen. Das tragische Schicksal des zwischen der braven Micaëla und der feurigen Carmen hin und her gerissenen Soldaten Don José, der seine Pflicht verlässt, um die große Liebe zu gewinnen, letztlich aber an der Realität scheitert und zum Mörder wird, bewegt uns bis heute. Geniale und faszinierende Musik lässt uns mit den Protagonisten mitfiebern, ein Feuerwerk von Welthits macht diese wahre Geschichte von Leidenschaft bis in den Tod zum packenden Erlebnis.

17:30 Transfer Wien - Gars/ Burgruine
20:00 Vorstellung (bis ca. 23:00)
anschließend Rückfahrt nach Wien

- Transfer Wien - Gars/ Burgruine - Wien
- Opernkarte

29.07.2021 - 29.07.2021 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Arrangement Kat. E
    70,00 €
    Buchungsanfrage
  • Arrangement Kat. D
    82,00 €
    Buchungsanfrage
  • Arrangement Kat. C
    92,00 €
    Buchungsanfrage
  • Arrangement Kat. B
    102,00 €
    Buchungsanfrage
  • Arrangement Kat. A
    107,00 €
    Buchungsanfrage
Abfahrtsorte
  • z.B. 1010 Wien - Operngasse
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Busfahrt ohne Eintrittskarten
    39,00 € pro Person

Georges Bizet - Carmen

Oper in vier Akten; Text nach einer Novelle von Prosper Merimee von Henri Meilhac und Ludovic Halevy; Uraufführung: 1875 in Paris; Ort und Zeit der Handlung: Sevilla und Umgebung, um 1820
Personen: Carmen (Mezzosopran); Mercedes und Frasquita, ihre Freundinnen (Mezzosopran, Sopran); Micaela, ein Bauernmädchen (Sopran); Don José, Sergeant (Tenor); Morales, Sergeant (Bariton); Escamillo, ein Torero (Bariton); Dancario und Remendado, Schmuggler (Tenor, Bariton);...

Nach oben