Osterfestspiele Salzburg 2022 - 5 Tage

Festival Musik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22sal0415
Reisetermin:
15.04.2022 - 19.04.2022
Preis:
ab 699,00 € p.P.

2022 steht bei den Osterfestspielen Richard Wagner und sein legendärer Lohengrin im Mittelpunkt, ein Werk, das bei dem Festival zuletzt 1976 neu inszeniert wurde. Die Musikern der Sächsischen Staatskapelle Dresden werden zwei Mal im Festpielhaus zu hören sein. Sie spielen beim ersten Orchesterkonzert die berühmte "Siebte Symphonie", besser bekannt als die Leningrader von D. Schostakowitschs und beim zweiten Mal erklingt Béla Bartóks Konzert für Viola und Orchester und R. Strauss "Alpensinfonie", die der Komponist 1915 "der königlichen Kapelle zu Dresden in Dankbarkeit“ widmete. Das Chorkonzert steht ganz im Zeichen des Werks Anton Bruckners und stellt der unvollendeten Neunten Symphonie zwei geistliche Werke gegenüber: den Hymnus "Vexilla regis" und das groß besetzte "Te Deum". Erleben Sie diese einzigartigen Festspiele, erkunden Sie auf eigene Faust Salzburg oder mit uns die Umgebung mit Berchtesgaden, Gaisberg, Zistelalm, Großgmain und Hallein.

1.Tag: 09:00 Wien - Linz - Salzburg
19:00 Chorkonzert Thielemann im Festspielhaus

2.Tag: Salzburg (Stadtrundgang im Zentrum) - Fahrt auf den Gaisberg zur Zistelalm (Aufenthalt zu einer Mittagsjause im Hotel Zistelalm oder zu einem Rundweg bzw. Spaziergang zur Bergspitze) - Salzburg
19:00 Orchesterkonzert Thielemann im Festspielhaus

3.Tag: Salzburg - Freilichtmuseum Großgmain (Fahrt mit dem Museumszug zu den einzelnen "Salzburger Gauen", Freizeit im "Salettl", Rundgang nach Wunsch) - Salzburg
19:00 Abfahrt zum Festspielhaus

4.Tag: Salzburg - Fahrt ins Zentrum von Hallein (Gelegenheit zum Besuch des Keltenmuseums, Stadtbummel, "Stille Nacht Museum" im Haus von F. X. Gruber, Dekanatskirche) - Rückfahrt zum Hotel (gemeinsames Mittagessen)
17:00 Abfahrt zum Festspielhaus

5.Tag: Salzburg - Fahrt auf der Bundesstraße durch das Salzkammergut - Mittagspause in Gmunden am Traunsee (gemeinsamer Spaziergang, Besuch der Stadtpfarrkirche mit den gotischen Fresken an der Seeseite, Dreikönigsaltar von Thomas Schwanthaler, Vorbild für viele im Salzkammergut geschaffene Weihnachtskrippen und Freizeit) - anschließend Weiterfahrt nach Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ***Star Inn Hotel Salzburg Zentrum
- 4 x Nächtigung/ Frühstücksbuffet
- Reiseleitung
- Elite Leistungspaket

15.04.2022 - 19.04.2022 | 5 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    699,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1150 Wien - Schönbrunn U4
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Abo Preisgruppe III (4 Vorstellungen)
    889,00 €
  • Abo Preisgruppe IV (4 Vorstellungen)
    684,00 €
  • Einbettzimmerzuschlag
    160,00 €

Musikalisches Programm im Großen Festspielhaus:

15.04. 2022 19:00
Chorkonzert Thielemann

ANTON BRUCKNER
Hymnus Vexilla regis, WAB 51
Symphonie Nr. 9 d-Moll, WAB 109
Te Deum C-Dur, WAB 45

Camilla Nylund (Sopran), Elena Zhidkova (Mezzosopran), Saimir Pirgu (Tenor), Franz-Josef Selig (Bass), Chor des Bayerischen Rundfunks, Christian Thielemann (Dirigent)

16.04.2022 19:00
Orchesterkonzert Thielemann

Konzert für Viola und Orchester Sz 120 von BÉLA BARTÓK
Eine Alpensinfonie op. 64 von RICHARD STRAUSS

Antoine Tamestit (Viola), Christian Thielemann (Dirigent)

17.04.2022 19:00
Orchesterkonzert Sokhiev

Symphonie Nr. 7 C-Dur op. 60 Leningrader von DMITRI SCHOSTAKOWITSCH

Tugan Sokhiev (Dirigent), Sächsische Staatskapelle Dresden

18.04.2022 17:00
LOHENGRIN von Richard Wagner (1813-1883)

Hans-Peter König Heinrich der Vogler ( deutscher König), Eric Cutler (Lohengrin), Jacquelyn Wagner (Elsa von Brabant), Martin Gantner (Friedrich von Telramund, brabantischer Graf), Elena Pankratova (Ortrud, seine Gemahlin), Markus Brück ( Der Heerrufer des Königs), Alexander Hüttner, Franz Supper, Simon Schnorr, Roland Faust (Vier Brabantische Edle)
Sächsische Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann (Musikalische Leitung), Sächsische Staatskapelle Dresden, Chor des Salzburger Landestheaters

Hotelinformation:
Das *** Star Inn Hotel Salzburg liegt in der Nähe des Mönchsbergs im Herzen von Salzburg und nur 300 m vom Großen Festspielhaus entfernt.

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk