Raabs an der Thaya - Ruine Kollmitz - 1 Tag

Kunst+Kultur Landschaft Wanderreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21wan0708
Reisetermin:
08.07.2021 - 08.07.2021
Preis:
ab 58,00 € p.P.

Wandern und Kultur
Das im Grenzgebiet zu Tschechien gelegene Raabs liegt am Kreuzungspunkt alter Handelswege, wo sich die beiden Thaya Quellflüsse - die Deutsche und Mährische Thaya - vereinen. Überragt wird der Ort von der auf einem steilen Felsen über der Thayaschlinge errichteten Burg aus dem 11. Jh. Ebenfalls sehenswert sind Teile der mittelalterlichen Stadtmauer, sowie Pranger, Wehrturm, Schüttkasten, Handwerkshäuser, Kirchen und Kapellen. Der Name der Burg Raabs "Castrum Rakouz" - einst ein Bollwerk gegen Norden - war für Böhmen so bedeutend, dass sie dem dahinter liegenden Land den Namen gab. Heute ist die Burg im Besitz des Verlegers Richard Pils und lockt zum alljährlichen Poetenfest im August Bücher- und Kulturfreunde in die alten Gemäuer. Ca. 4 km von Raabs entfernt liegt die Ruine Kollmitz aus dem 13. Jh. - eine der größten und imposantesten Ruinenanlagen Österreichs. Die Anlage ist auf einem malerischen Weg, dem Ritterweg, erreichbar und bietet einen herrlichen Ausblick auf die Umgebung.

Tourbeschreibung:
Erstes Ziel unserer heutigen Fahrt ist Raabs an der Thaya, wo wir einen Spaziergang durch die Stadt unternehmen und bei einer Führung die Burg kennenlernen.
Nach dem Mittagessen erwartet uns eine wunderschöne Wandertour. Sie führt teilweise entlang der Thaya auf naturnahen Pfaden und Stegen zur ca. 4 km südöstlich gelegenen Ruine Kollmitz. Diese ragt in einer Thayaschlinge auf einem steilen Fels empor und ist wohl eine der schönsten und beeindruckendsten Burgruinen des Waldviertels. Zurück wandern wir, je nach Kondition und Ausdauer, bis zur Ortschaft Sauggern oder nach Lindau. Dort holt uns der Bus ab und wir treten die Heimreise an.

- Busfahrt lt. Programm
- Wanderführung: Mag. Ulrike Huttar

08.07.2021 - 08.07.2021 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Grundarrangement
    58,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garagenausfahrt
    0,00 €

Gehzeit/ Strecke: ca 2,5 Stunden, ca. 300 Höhenmeter, mittelschwere Wanderung auf Waldwegen, Pfaden und Stegen

Ausrüstung: gute Wanderschuhe mit Profilsohle , eventuell Wanderstöcke

Hinweis: Alternativprogramm bei Schlechtwetter bzw. falls Sie an der Wanderung nicht teilnehmen möchten: Raabser Grenzland-, sowie Puppen- und Spielzeugmuseum von Anneliese Bruckner.
Fahrtstrecke: 08:00 Wien - Raabs an der Thaya - Wien

2 Schuhe

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk