Rund um den Gardasee - vom Standort Riva die Ufer des Gardasees erkunden... - 6 Tage

Radreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21ert1003g
Reisetermin:
03.10.2021 - 08.10.2021
Preis:
ab 936,00 € p.P.

Aktivurlaub am Gardasee - erkunden Sie den größten See Italiens von allen Seiten, vom Fahrrad und vom Wasser aus. Sie werden an jedem Ufer andere Highlights entdecken. Von Riva am Nordufer, wo sich der See wie ein Fjord zwischen die Felsen der umliegenden Berge schmiegt bis zum weiten Südufer mit der Halbinsel Sirmione. Aber auch das Hinterland bietet zwischen Weinbergen und entlang von Kanälen ein herrliches Radparadies.

1.Tag: Wien - Garda
Anreise mit dem ELITE-Radbus über Innsbruck - Brennerautobahn - Bozen - Trient - Riva del Garda
2.Tag: Ausflug Südufer (48 km)
Fahrt in der Früh mit dem ELITE-Radbus entlang des Ostufers des Gardasees nach Bardolino. Mit herrlichen Blicken über den Gardasee radeln Sie nun über Lazise nach Peschiera. Über die "Strada del Vino“ geht es nun in die historische Stadt Pozzolengo und weiter nach San Martino della Battaglia mit seinem weithin sichtbaren Turm, der an die Schlacht gegen die die österreichisch-ungarischen Truppen erinnert. Nun ist es nicht mehr weit bis zur Halbinsel Sirmione mit der berühmten Scaligerburg. Mit dem ELITE-Radbus fahren Sie zurück nach Riva.
3.Tag: Ausflug Trento - Sarcatal (45 km)
Mit dem Bus fahren Sie in der Früh nach Trient. Nach einer Stadtführung geht es weiter an den Lago di Terlago. Mit dem Rad fahren Sie nun hinunter nach Vezzano und an den Lago di Toblino, wo Ihr Weg im Sarcatal mündet. Diesem folgen Sie nun über einen wunderschönen Radweg entlang des gleichnamigen Flusses, zwischen Weingärten, Olivenbäumen und Obstplantagen immer leicht bergab. Sie radeln am Lago di Cavedine vorbei und sehen schon bald hoch auf einem Felsen die Festung von Arco. Hier nehmen Sie sich Zeit, für eine gemütliche Capuccino-Pause ehe Sie die letzten Kilometer bis nach Riva radeln.
4.Tag: Nordufer Gardasee (15 km)
Gleich in der Früh nehmen Sie das Schiff von Riva nach Limone. Direkt am Ufer wurde frei schwebend über dem Wasser ein spektakulärer, vier Kilometer langer Radweg angelegt, der die schönsten Blicke über den See bietet. Mit dem nächsten Schiff setzten Sie über auf die andere Seite des Sees nach Malcesine, auch die Perle des Gardasees genannt. Genießen Sie die Atmosphäre am See, auch hier wurde schon ein kurze Abschnitt des Gardasee-Radweges frei gegeben. Es bietet sich aber auch die Möglichkeit, hinauf auf den Monte Baldo zu fahren, ehe Sie vom ELITE-Radbus wieder zurück nach Riva gebracht werden.
5.Tag: Ausflug Verona (92 km)
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem ELITE-Radbus nach Verona. Nach einer kleinen Runde durch die romantische Stadt, vorbei an der Arena, an Julias Haus und weiteren historischen Plätzen radeln Sie entlang der Etsch zurück nach Riva.
6.Tag: Heimreise
Riva - Trient - Bozen - Innsbruck - Salzburg - Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im guten Hotel der mittleren Kategorie
- 5 x Halbpension
- Schifffahrten lt. Programm
- Rad- und Gepäckstransport
- techn. Support
- detaillierte Tourinfos + Pläne
- GPS Navigation
- Tourbegleitung
- Radreise- und Stornoschutz

03.10.2021 - 08.10.2021 | 6 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    936,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - ELITE 21
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • E-Bike KTM Herren 2020
    108,00 €
  • E-Bike KTM Damen 2019
    108,00 €
  • E-Bike Kalkhoff
    68,00 €
  • Einbettzimmerzuschlag
    286,00 €

Key Facts
6 Tage | 5 Nächte
200 km | 1407 hm | Level 1
geeignete Räder: Trekkingbike, Crossbike, Mountainbike, E-Bike

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk