Salzburger Festspiele mit "Aida" - 2 Tage

Festival Musik
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
22sal0830
Reisetermin:
30.08.2022 - 31.08.2022
Preis:
ab 329,00 € p.P.



Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Sie finden seit 1920 jeden Sommer im Juli und August statt. Markenzeichen der Festspiele sind der Jedermann auf dem Domplatz, exemplarische Mozart Aufführungen, sowie ein vielfältiges und hochkarätiges Schauspiel-, Opern- und Konzert-Programm.
Aida, Radamès und Amneris sind hin- und hergerissen zwischen ihren Phantasien - den Träumen eines alternativen Lebens - und der Realität einer Gesellschaft, die ihre für sie bereitgestellten Rollenbilder mit aller Gewalt durchsetzen will. Ein Leben auf Ansage. Dass alle drei Figuren diesen Ansagen nicht so recht folgen mögen, funktioniert als eigentlicher Motor des Geschehens. Das Oszillieren zwischen einem lockend-bedrohlichen Traumerleben und den Forderungen der immer wieder auf sie eindringenden, kreischend repräsentativen Wirklichkeit kann die Beteiligten nur zerreißen. Hier zerrt etwas an ihnen, das sie am Ende zerstört, zermalmt, vernichtet. Das beherrschende Thema ist der permanente Kriegszustand, der bis in das Innerste der Existenz hineinreicht - als Krieg zwischen Ägyptern und Äthiopiern, zwischen den Mächtigen und den Ohnmächtigen, zwischen Männern und Frauen und nicht zuletzt zwischen den Wünschen und Pflichten des Einzelnen. Zurück bleiben nichts als Verzweiflung und Trauer.
Mit Aida gab Shirin Neshat 2017 ihr Debüt bei den Salzburger Festspielen, 2022 wird sie diese Oper neu einstudieren. Alain Altinoglu übernimmt die Musikalische Leitung dieser Neueinstudierung im Großen Festspielhaus. Elena Stikhina gibt die Rolle der Aida, Anita Rachvelishvili singt Amneris und Piotr Beczala singt die Rolle des Radamès. Luca Salsi ist als Amonasro zu erleben, Erwin Schrott als Ramfis und Roberto Tagliavini als Il Re. Es musizieren die Wiener Philharmoniker und die Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor.


1.Tag: 08:30 Wien - Linz - Salzburg (Mittagspause, danach besuchen wir das Archiv der Salzburger Festspiele, wo uns die Archivleiterin persönlich viel Wissenswertes über die Festspiele erzählen wird; den einen oder anderen Schatz werden Sie hier entdecken, Zeit zum Umziehen für die Vorstellung)
19:00 "Aida" im Großen Festspielhaus

2.Tag: Salzburg (Zeit für ein gemütliches Frühstück, danach Stadtrundgang und Gelegenheit zum Besuch des Stefan Zweig-Zentrums am Fuße des Mönchsbergs mit Spaziergang auf dem Stefan Zweig-Weg; anschließend Rundgang durch die Altstadt mit kulturhistorischen Erläuterungen)
15:00 Rückfahrt nach Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ***(*)Hotel Neutor
- 1x Nächtigung/ Frühstücksbuffet
- Reiseleitung: Mag. Markus Vorzellner
- Elite Leistungspaket

30.08.2022 - 31.08.2022 | 2 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    329,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - Garagenausfahrt (07:45 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • "Aida" Kat. 3
    349,00 €
  • "Aida" Kat. 4
    257,00 €
  • Einbettzimmerzuschlag
    82,00 €
  • "Aida" Kat. 2
    434,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk