Schrammel.Klang.Festival Litschau Herrensee

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.07.2021 - 10.07.2021
Preis:
ab 108 € p.P.

Das als “Woodstock des Wienerliedes“ gefeierte Schrammel.Klang.Festival geht heuer in sein 15. Jahr. Festivalgründer Zeno Stanek hat einige Erfahrungen aus dem Jahr 2020 mitgenommen und das Festival unter das Motto "weniger ist mehr" neu strukturiert. In jedem Fall bietet die stimmungsvolle Naturkulisse des Litschauer Herrensees weiterhin einen perfekten und authentischen Spielraum für Konzerte, Lesungen und Theater. So wie Josef Schrammel Ende des 19. Jahrhunderts auf seiner Orientreise viele südländische Musikeindrücke sammeln konnte, werden auch die Besucher des Schrammel.Klang.Festivals auch wieder rund um den Herrensee viel Musik erleben.

08:15 Wien - Litschau (Besuch des Schrammel.Klang.Festivals:
10:30 Der Film "Es kummt so, wia's sein soll" über Kurt Girk, den 2019 verstorbenen Grandseigneur des Wienerliedes, wird gezeigt. Danach musizieren: Das Duo Stickler-Koschelu, Willi Lehner, Herbert Bäuml, Helmut Emersberger, Robert Reinagl und Karl Zacek, in Erinnerung an ihren ehemaligen Weggefährten.
gegen 18:45 Rückfahrt nach Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Tageskarte Festival
- Reiseleitung

10.07.2021 - 10.07.2021 | 1 Tag
  • Grundarrangement
    108 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Busfahrt hin & retour
    55 €

Nach oben