St. Pölten Festspielhaus Shuttle - 1 Tag

St Pölten Festspielhaus Schwanensee © Gert Weigelt
Festival Musik Theater / Ticket
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24pol1018
Reisetermin:
10 Termine
18.10.2024
Preis:
ab 18,00 € p.P.

EMANUEL GAT
Freedom Sonata
ÖSTERREICH-PREMIERE
FESTSPIELHAUSKOPRODUKTION

Sein 30-jähriges Jubiläum als Choreograf begeht Emanuel Gat mit einer Hymne an die Freiheit. Freedom Sonata zelebriert den Tanz als Methode, unsere Gesellschaft in der Bewegung zu erforschen: "Ich habe nie etwas geschaffen, um die Welt zu KOMMENTIEREN, ich habe immer geschaffen, um die Welt zu VERSTEHEN.“ Und was es für den israelischen Choreografen, der heute in Marseille lebt und arbeitet, zu verstehen gilt, sind die Verteilung von Macht und Ressourcen, die wachsende Präsenz von Totalitarismus, die Spannung zwischen Individuum und Gemeinschaft. Zwei musikalische Inspirationen bilden Struktur und Soundtrack dieser "choreografischen Sonate“: der zweite Satz aus Ludwig van Beethovens letzter Klaviersonate Nr. 32 in c-Moll op. 111, dessen rhythmische Komplexität Gat seit langem begleitet, und Kanye Wests vielschichtiges Hip-Hop-Album The Life of Pablo. Tanz ist für den für seine verdichtete Intensität bekannten Gat eine Möglichkeit, menschliche Erfahrungen und Beziehungen zu visualisieren und Zusammenleben uto pisch neu zu denken. In Freedom Sonata geht er der Frage nach, was wahre Freiheit ist und sein kann.

Eine Koproduktion von Festival de Marseille 2024, Théâtre de la Ville Paris, Sadler’s Wells London, Torino Danza, Festspielhaus St. Pölten, Concertgebouw Bruges - Festival December Dance, Comédie de Genève, Grand Théâtre de Provence und Pôle Arts de la Scène.

BESETZUNG

Emanuel Gat Choreografie, Bühne und Licht, Tara Dalli, Noé Girard, Nikoline Due Iversen, José Manuel Jaimes Mojarro, Gilad Jerusalmy, Olympia Kotopoulos, Michael Loehr, Emma Mouton, Abel Rojo Pupo, Rindra Rasoaveloson, Sara Wilhelmsson Tanz

17:00 Wien - St. Pölten
18:30 - Bewegte Einführung

19:30 Vorstellung - Großer Saal
anschließend Rückfahrt nach Wien

- Bustransfer Wien - Festspielhaus St. Pölten - Wien

Wählen Sie Ihren Termin
September 2024
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Oktober 2024
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910
November 2024
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
2345678
Dezember 2024
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Januar 2025
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
3456789
Februar 2025
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272812
3456789
März 2025
MoDiMiDoFrSaSo
242526272812
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
Mai 2025
MoDiMiDoFrSaSo
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
1 Tag
18.10.2024 - 18.10.2024 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Vorverkauf: nur Busfahrt hin&retour
    18,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1010 Wien - Operngasse (17:00 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Vorverkauf: einfache Busfahrt
    13,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk