Sternfahrt Abbazia - 8 Tage

Kunst+Kultur Landschaft Urlaub
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21abb1017
Reisetermin:
17.10.2021 - 24.10.2021
Preis:
ab 815,00 € p.P.

Kurbad der k. und k. Monarchie

Einstmals Kur- und Wintererholungsort der mondänen Gesellschaft Mitteleuropas sowie einer der bekanntesten Orte an der österreichischen Riviera, spiegelt Abbazia/ Opatija auch heute noch den Luxus und Glanz der Donaumonarchie wider. Die Kvarner-Bucht, die um 1870 vom Generaldirektor der k. u. k. Südbahngesellschaft anlässlich der Bahntrassierung nach Triest für den Tourismus entdeckt und in den folgenden Jahren mit großartigen Hotels ausgebaut wurde, bietet auch heute jede Annehmlichkeit. Die 12 km lange Küstenpromenade lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Bei täglichen Ausflügen entdecken Sie die nähere und weitere Umgebung auf der Halbinsel Istrien, die ehemalige k. u. k. Hafenstadt Pula sowie die Insel Brioni. Genießen Sie das einzigartige Flair des ältesten Fremdenverkehrsortes Kroatiens und erleben Sie erholsame Tage mit vielseitigem Programm!

1.Tag: Wien - Südautobahn - Graz - Maribor/ Marburg (Rundgang durch die Stadt - Schloss, Domkirche, Hauptplatz mit Rathaus und Pestsäule, älteste Weinrebe der Welt, Synagoge) - Laibach/ Ljubljana - Postojna - Abbazia/ Opatija
2.Tag:Abbazia (Stadtführung - Abteikirche St. Jakob, ehem. Cafe Gerbeaud, Meerjungfrau, Villa Angiolina, Kurpark, Hafen usw.) - Küstenfahrt - Lovran - Mošćenice (Begrüßung durch den Bürgermeister, Besichtigung der ältesten Ölmühle, Kirche und Museum, Terrassenrestaurant Perun mit herrlichem Blick auf die Insel Cres) - Abbazia
3.Tag: Abbazia - Ausflug nach Inneristrien mit Besuch von Motovun (hoch über dem Mirna-Tal liegendes mittelalterliches Städtchen, herrliche Ausblicke über die Hügellandschaft Istriens, Trüffelhauptstadt) - Fahrt durch das Mirnatal - Porec (Euphrasius-Basilika mit Mosaiken aus dem 6.Jh.) - Rückfahrt über Pazin - Abbazia
4.Tag: Abbazia - Fahrt entlang der Westküste - über die Tito-Brücke auf die Insel Krk - Stadt Krk (romanische Kathedrale und Basilika St. Quirinius, Stadtbefestigung mit Basteien, Bischofspalast, Museum) - Abbazia
5.Tag: Ausflug nach Italien : Abbazia - Schloss Duino (wo Rainer Maria Rilke bei der Fürstin Thurn und Taxis zu Gast war - Besichtigung und Spaziergang im Park) - Miramare (Schloss, das im Besitz Erzherzog Maximilians war) - Triest (kleiner Stadtrundgang mit Oper, Börse, Piazza della Unità usw.) - Abbazia
6.Tag: Abbazia - zur freien Verfügung oder Fakultativausflug auf die Insel Brioni (mit Schifffahrt und Inselrundfahrt - Naturreservat, Wild Life Park, Germanus-Kapelle mit Kopie der berühmten Fresken von Beram und Steintafeln mit glagolitischen Inschriften, Museum mit Kupelwieser- und Tito-Gedenkräumen) und nach Pula (Besichtigung der Kathedrale, Altstadt, Amphitheater) - Abbazia
7.Tag: Abbazia - Nur bei Schönwetter: fakultative Küstenschifffahrt von Volosko nach Lovran
8.Tag: Abbazia - Postojna - Bled (bei Schönwetter Gelegenheit zu einer Bootsfahrt zur Insel im See mit Wallfahrtskirche und "Wunschglocke") - durch den Karawankentunnel - Südautobahn - Graz - Wien

Wetterbedingte Programmänderung vorbehalten!

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ****Hotel Bellevue
- 7 x Halbpension
- Begrüßungsgetränk
- Reiseleitung: Elisabeth Stanzel
- Elite Leistungspaket

17.10.2021 - 24.10.2021 | 8 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    815,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1010 Wien - Operngasse
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Ausflug Brioni + Pula
    39,00 €
  • Zuschlag DZ Meerseite p.P.
    63,00 €
  • Einbettzimmerzuschlag
    160,00 €
  • Zuschlag DZ single use/MS
    245,00 €

Hotelinformation:
Das historische, direkt neben dem Stadtstrand gelegene ****Hotel Palace Bellevue hat den altehrwürdigen Charme und die Eleganz der k. u. k. Monarchie bewahrt. Im 30 Grad warmen Meerwasser-Schwimmbecken (10 x 15 m) finden Sie Erholung und Entspannung. Des Weiteren stehen eine türkische und eine finnische Sauna, eine Spa Relax Zone, Fitnesszentrum sowie ein Angebot an hochwertigen Massagen und Schönheitsbehandlungen zur Verfügung.


Highlights:

  • Das einzigartige Flair des einstigen Seebades der Donaumonarchie Opatija
  • Das Hinterland Istriens mit der Trüffelhauptstadt Modovun
  • Besuch beim Bürgermeister in der hoch über der Küste liegenden Stadt Moscenice
  • Rundfahrt mit dem Bummelzug im Nationalpark Brioni
  • Ausflug auf die Insel Krk
  • Zeit für Erholung bei einem Spaziergang am Lungomare und für Entspannung im Wellnesscenter des Hotels

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk