Südliche Bretagne - Rennes, Golf von Morbihan und mehr - 7 Tage

Kunst+Kultur
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
23bre0620
Reisetermin:
20.06.2023 - 26.06.2023
Preis:
ab 1464,00 € p.P.

Die Bretagne hat ihren Besuchern viel zu bieten und fasziniert immer wieder. Unsere Reise führt Sie diesmal in die wunderschöne Hauptstadt der Bretagne mit ihren windschiefen Fachwerkhäusern, den historischen Markthallen und den historischen Räumlichkeiten des Parlamentsgebäudes. Bevor Sie sich der großartigen Megalithkultur rund um Carnac nähern, besuchen Sie noch die befestigte Altstadt Ville Close von Concarneau und das malerische Pont Aven, in dem Paul Gaugin viele seiner berühmten Werke schuf. Viel Interessantes erfahren Sie bei einer Führung durch die Salzgärten in Guérande. Nantes an den Ufern der Loire gelegen beherbergt mit dem mittelalterlichen Schloss den einstigen Sitz der Herzöge der Bretagne. Darüber hinaus erwarten Sie in der Geburtsstadt Jules Vernes eine hübsche Altstadt, ein riesiger botanischer Garten mit Kunstinstallationen, das sehenswerte Musée d'Arts und last but not least die riesige Maschinen-Ausstellung "Les Machines de l´île“, die im Hafenbereich von Nantes zu finden ist.

1.Tag: Flug Wien (07:05) - Paris (09:10) - Fahrt nach Rennes (Hauptstadt der Bretagne, Rundgang durch die Altstadt mit ihren pittoresken Fachwerkhäusern, Place des Lices, Kathedrale Saint-Pierre, Place de la Mairie mit Oper und Rathaus)
2.Tag:Rennes (Führung durch die historischen Räume des Parlamentsgebäudes aus dem 17. Jh) - Josselin (Besichtigung des imposanten Schlosses der Familie Rohan, Rundgang durch den malerischen Ort) - Quimper

3.Tag: Quimper (Stadtrundgang - gotische Kathedrale St. Corentin, Fachwerkhäuser) - Concarneau (befestigte Altstadt Ville Close) - Pont Aven (hier entstanden viele der berühmtesten Werke Paul Gaugins, Kapelle von Trémalo am Rande des Bois D‘Amour ) - Vannes (ehemaliger Sitz der Herzöge der Bretagne - Rundgang) - Auray

4.Tag: Auray - Carnac (die um 4.500 v. Chr. entstandenen Steinreihen stellen das weltweit größte Megalithvorkommen dar) - Saint-Philibert (Führung und Austernverkostung bei Chez Quintin) - Larmor-Baden - Cairn de Gavrinis (mitten im Golfe du Morbihan gelegener Grabhügel) - Auray
5.Tag: Auray - Guérande (geführter Spaziergang durch die Salzgärten "Terre de Sel“, anschließend Rundgang durch die mittelalterliche Stadt) - Nantes
6.Tag:Nantes (Stadtbesichtigung zu Fuß: Chateau des Ducs, Kathedrale, Passage Pommeraye, Botanischer Garten, Musée des Beaux Arts). Nachmittag Gelegenheit zum Besuch der Ile de Nantes mit ihren Machines de l’Ile.
7.Tag: Nantes - Fahrt zum Flughafen nach Paris - Rückflug nach Wien (17:xx - 19:50)

- Flug Wien - Paris - Wien mit Austrian
- Flughafentaxen dzt. Stand 72.-
- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung in guten Mittelklassehotels
-1 x Nächtigung/Frühstücksbuffet (2. Abend in Nantes)
- 5 x Halbpension
- Führung im historischen Parlamentsgebäude Rennes
- Austernverkostung
- Führung Salzgärten Guérande
- Reiseleitung: Daniela Haertel
- Elite Leistungspaket

20.06.2023 - 26.06.2023 | 7 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    1464,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einbettzimmerzuschlag
    268,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk