Waldenfelser Musiksommer - Sommerfrische im Mühlviertel - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
21wal0723
Termin:
23.07.2021 - 25.07.2021
Preis:
ab 495,00 € p.P.

Das märchenhaft gelegene Renaissanceschloss Waldenfels, seit fast 400 Jahren im Besitz der Familie Grundemann-Falkenberg, bildet heuer bereits zum vierten Mal den wunderschönen Rahmen diverser Kammerkonzerte. Nach besten Erfahrungen im Vorjahr freuen wir uns, Ihnen heuer gleich drei Konzerte im Rahmen einer Kurzreise ins Mühlviertel anbieten zu können.
Erleben Sie hervorragende Musikerinnen und Musiker im exklusiven Ambiente. Die Flötistin Karin Leitner, sowie die Pianisten Luca Monti und Clemens Zeilinger gastieren auch heuer wieder hier. Doch auch weibliche Virtuosinnen am Klavier, wie Anika Vavic und Donka Angatscheva werden in diesem schönen Ambiente auftreten. Neben der Sopranistin Monika Theiss-Eröd sind auch Meister an den Saiteninstrumenten zu hören. Genießen Sie ein paar Tag Sommerfrische im schönen Mühlviertel mit musikalischen und kulturellen Höhepunkten.

Termine 1 und 2:
1.Tag: 09:00 Wien - Gföhl - Sprögnitz (Gelegenheit zur Besichtigung von “Sonnentor“ - 1988 als Ein-Mann-Firma gegründet, heute ein Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern) - Zwettl - Langschlag - Freistadt (Check-in im Hotel, Stadtrundgang: Stadtgraben, Scheiblingturm, alte Schmiede, Linzer Tor; frühes Abendessen)
Fahrt nach Reichenthal (Führung im Schloss Waldenfels durch den Schlossbesitzer Herrn Grundemann-Falkenberg)
19:30 Konzert lt. Programm
danach Rückfahrt zum Hotel

2.Tag:Freistadt (Freizeit am Vormittag) - Burg Reichenstein (Gelegenheit zum Besuch des Burgenmuseums, Ausstellung zu den Flusslandschaften der Waldaist und Naarn) - durch das Waldaisttal nach Gutau (Besuch des Färbermuseums) - Freistadt (Abendessen) - Reichenthal - Schloss Waldenfels
19:30 Konzert lt. Programm
anschließend Rückfahrt zum Hotel

3.Tag: Freistadt - Waldburg - Bad Leonfelden - Haselgraben - Linz (Stadtrundgang: Hauptplatz, alter Dom, Landhaus, neuer Dom, Gelegenheit zum Besuch des "Höhenrausch", der heuer unter dem Motto "Wie im Paradies" steht) - Rückfahrt nach Wien

Termin 3:
Programmvariante bei Hin- und Rückreise:
1.Tag: Fahrt über Horn nach Groß Gerungs (es werden zwei Plätze der Kraftarena besucht, Mittagspause) - Sandl (Zentrum der Hinterglasmalerei) - Freistadt (Rundgang)
2.Tag: wie Juli-Termin
3.Tag: Fahrt über Greillenstein (Gelegenheit zur Schlossbesichtigung) - Gföhl - Gneixendorf (Beethoven-Gedenkstätte Schloss Wasserhof) - Wien

- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ***Hotel Goldener Hirsch
- 2 x Halbpension
- Eintritt mit Führung im Färbermuseum
- Konzertkarten
- Reiseleitung
- Elite Leistungspaket

23.07.2021 - 25.07.2021 | 3 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    495,00 €
    Buchungsanfrage
Abfahrtsorte
  • z.B. 1210 Wien - Garagenausfahrt
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einbettzimmerzuschlag
    50,00 € pro Person

Musikalisches Programm:

Termin 1:

23.07. im Festsaal
Margarete Babinsky, Klavier
Monika Theiss-Eröd, Sopran
Karin Leitner, Flöte
Duette und Trios von G. F. Händel, M. Ravel und Ziemlinskyi, G. Donizetti und C. Saint-Saens

24.07."Mit Märchen und Träumen durch den Sommerabend" im Festsaal
Clemens Zeilinger und Luca Monti, Klavier
Musik von M. Ravel, R. Schubert, J. Brahms und A. Piazzola


Nach oben