Die Weser- Renaissance - einzigartige Verbindung von Kultur & Natur - 6 Tage

Brauchtum + Folklore Kunst+Kultur Landschaft
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24wes0604
Reisetermin:
04.06.2024 - 09.06.2024
Preis:
ab 1439,00 € p.P.

Die Weser Renaissance - was ist das? Das Gebiet entlang der Weser erlebte im 16. und 17.Jh. einen regelrechten Bauboom, wobei sich eine regionale Ausprägung des europäischen Renaissancestils entwickelte. Kaum irgendwo sonst in Mitteleuropa haben sich so viele Renaissancebauten erhalten, wie im Gebiet zwischen Münden und Bremen. Von unserem Standort in Höxter aus besuchen wir Höhepunkte im Weserbergland, wie die Schlösser Hämelschenburg, Fürstenberg, die Rattenfängerstadt Hameln sowie Schloss Corvey, ursprünglich ein Benediktinerkloster, wo sich das älteste und einzige fast vollständig erhaltene Karolingische Westwerk der Welt, sowie einzigartige archäologische Relikte der Karolingerzeit befinden. Lernen Sie bei dieser Reise prachtvolle Rathäuser, Wohnhäuser, Gehöfte und versteckte Kleinode dieser Region kennen.



1.Tag: Flug Wien (08:25) - Hannover (09:50) - Hannoversch Münden (geschlossenes mittelalterliches Stadtbild mit über 700 Fachwerkhäusern aus sechs Jahrhunderten, berühmteste Persönlichkeit dieser Stadt war der Wanderarzt Doktor Eisenbart) - Höxter

2.Tag: Höxter - Bodenwerder (Herrenhaus - Geburts- und Sterbehaus des berühmten Freiherrn Hieronymus von Münchhausen) - Einbeck (Rundgang in der Fachwerkstadt) - Schloss Fürstenberg (Besichtigung des Renaissanceschlosses mit traditionsreicher Porzellan-Manufaktur) - Höxter

3.Tag: Höxter (Adam- und Eva-Haus, Amtsgericht, Grabstätte des Dichters Hoffmann von Fallersleben) - Schifffahrt auf der Weser - Schloss Corvey (Besichtigung des karolingischen Westwerks - barocke Abteikirche, Kreuzgang, fürstliche Bibliothek, prachtvoller Kaisersaal, Prunk- und Wohnräume) - Höxter

4.Tag: Höxter - Schloss Hämelschenburg (herrliches Beispiel der Weser-Renaissance) - Hameln (berühmt durch die Rattenfängersage - Stadtrundgang mit Osterstraße, Bäckerstraße, Pferdemarkt mit eindrucksvollen Renaissancefassaden, Hochzeitshaus, "Demptersches Haus", Rattenfängerhaus, Stiftsherren- und Leisthaus, Redenhof) - Schloss Bevern (Renaissance-Schloss mit Innenhof und Schlossgarten) - Höxter

5.Tag :Höxter - Bückeburg (Besichtigung des prachtvoll ausgestatteten Schlosses mit "Goldenem Saal" mit Götterpforte, Kapelle, Mausoleum) - Bremen (Stadtbesichtigung - Dom St. Peter, Rathaus, Marktplatz mit dem Roland und den bekanntesten historischen Gebäuden, Böttcherstraße, Schnoorviertel)

6.Tag: Bremen - Ausflug nach Bremerhaven (Hafenstadt mit historischem Hafen und Schifffahrtsmuseum) - Fahrt nach Hannover zum Flughafen - Rückflug nach Wien (20:15 - 21:40)

- Flug Wien - Hannover - Wien mit Austrian
- Flughafentaxen dzt. Stand 82.-
- Busfahrt lt. Programm
- Unterbringung im ***Ringhotel Niedersachsen und Achat Hotel Bremen City
- 4 x Halbpension
- 1 x Nächtigung/ Frühstücksbuffet
- Besichtigung und Führung: Bückeburg und Corvey
- Weser-Bootsfahrt
- Reiseleitung: Mag. Ursula Debera
- Elite Leistungspaket

04.06.2024 - 09.06.2024 | 6 Tage
Unterkunft laut Beschreibung
  • Arrangement im DZ
    1439,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Einbettzimmerzuschlag
    175,00 €

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk