Ein ökologisches Plus für den Bus

Nachhaltig unterwegs mit dem Bus!

Der moderne Reisebus ist eines der umweltfreundlichsten Verkehrsmittel überhaupt (sogar noch vor der Bahn). Busfahren ist nachweislich nicht nur die sicherste, sondern auch eine der saubersten Arten zu reisen. In Zeiten des Klimawandels und der globalen Erwärmung wird der ökologische Aspekt auch beim Reisen immer wichtiger. Wer mit dem Bus fährt, tut dabei etwas für unsere Umwelt!

Die Schadstoffemission pro Passagier ist im Vergleich zu allen anderen Transportmitteln gering. Durchschnittlich ersetzt ein Autobus mindestens 30 Privatautos und trägt so maßgeblich zur Reduktion des CO2 Ausstoßes und einem wesentlich geringeren Verkehrsaufkommen auf der Straße bei. Herstellerfirmen und Busunternehmer arbeiten gemeinsam an einer kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistung von Bussen.