Naturpark Eisenwurzen - Entlang von Erlauf und Ybbs und aufs Hochkar - 1 Tag

Radreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
24ert0609
Reisetermin:
09.06.2024 - 09.06.2024
Preis:
ab 76,00 € p.P.

Jahrhunderte hindurch sorgten das Eisen und die Eisenverarbeitung für wirtschaftlichen Wohlstand in der Region Eisenwurzen. Vom einstigen Reichtum der "Schwarzen Grafen“ haben sich in unserer Zeit steinerne Zeugen erhalten. Die Hammerherrenzeit ist in prächtigen Häusern, wie etwa in Lunz, zu bewundern. Die große Vergangenheit wird auch in noch bestehenden Schmieden nachvollziehbar. Die Ybbstaler Alpen sind wie eine Filmkulisse. Grüne Almen soweit das Auge reicht, smaragdgrün schimmernde Seen und unvergessliche Blicke über 100 Gipfel, das erwartet dich auf dieser einzigartigen Reise durch die Niederösterreichische Alpenwelt.

Tourbeschreibung:
Mit dem ELITE-Radbus geht es nach Scheibbs an der Erlauf. Wir radeln die Erlauf flussaufwärts und kommen am Schloss Neubruck vorbei, das von Andreas Töpper als Herrenhaus errichtet wurde. Wir fahren weiter am Erlaufradweg und erreichen die Kartause Gaming, die unter Josef II 1782 säkularisiert wurde. Nachdem wir die Klosterkirche besucht haben, fahren wir am Erlaufradweg bis Lunz am See. Die Mittagspause verbringen wir am Ufer des kristallklaren Lunzer Sees. Am Nachmittag rollen wir den gut ausgebauten Ybbstalradweg unter den Gipfeln der Niederösterreichischen Alpen bis Hollenstein hinaus. Im gemütlichen Gasthaus treffen wir die rote Gruppe um gemeinsam mit dem ELITE-Radbus nach Wien zurückzufahren.

VARIANTE ROT
Für die sportliche Gruppe bieten wir eine sehr interessante Bergetappe in den Ybbstaler Alpen. Wir starten in Göstling an der Ybbs und radeln leicht ansteigend den Göstlingbach entlang auf den Mendlingpass bei Lassing. Hier beginnt unser Anstieg, die 11 Kilometer lange Fahrt über die Alpenstraße hinauf aufs Hochkar. Bei der Talstation der Hochkarlifte haben wir schon Vieles geschafft. Wer möchte, fährt auch noch den letzten Anstieg hinauf zum Aussichtspunkt auf 1740 m Höhe. Bei schönem Wetter hat man von hier einen 360 ° Rundumblick. Nach einer verdienten Stärkung geht es im Sinkflug wieder hinunter nach Lassing. Jetzt wartet noch ein kleiner Anstieg durch das Mendlingtal, bevor wir zum Abschluss die Fahrt durch die wildromantische Promau noch richtig genießen. Immer dem Hammerbach entlang erreichen wir schließlich den Treffpunkt in Hollenstein/Ybbs.

- Busfahrt lt. Programm
- Rad- und Gepäcktransport
- techn. Support
- detaillierte Tourinfos + Pläne
- GPS Navigation
- Tourbegleitung
- Ausflugs- und Stornoschutz

09.06.2024 - 09.06.2024 | 1 Tag
Tagesfahrt
  • Grundarrangement
    76,00 €
Abfahrtsorte
  • Ausgangspunkt: 1210 Wien - ELITE 21 (07:30 Uhr)
    0,00 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Leih-E-Bike Kalkhoff
    17,00 €
  • Leih-E-Bike KTM Damen
    27,00 €
  • Leih-E-Bike KTM Herren
    27,00 €
  • Leih-E-Bike Simplon Chenoa
    35,00 €

KEY FACTS
60 km | 430 hm | Level 3
48 km | 1440 hm | Level 5

Tourbegleitung: Gerhard Grob, Mladen Mijatovc
Beschilderung:
Ybbstalradweg, Hochkar Alpenstraße, u.a.
geeignete Räder: E-Bike, Trekkingrad, Mountainbike


KONDITIONELLE ANFORDERUNGEN / EINSTUFUNG
Level 1 leicht Einsteiger bis 65 km // 100 - 500 hm
Level 2 leicht Einsteiger Basisfitness bis 80 km // 300 - 700 hm
Level 3 mittel gute Fitness bis 90 km // 500 - 900 hm
Level 4 halbschwer gute Kondition bis 90 km // 800 - 1000 hm
Level 5 schwer sehr gute Kondition über 90 km // über 1200 hm

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk